Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Politik Landtag debattiert über Rechtspopulismus
Nachrichten Politik Landtag debattiert über Rechtspopulismus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:16 18.02.2016
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
SPD-Fraktionschef Ralf Stegner im Landtag Kiel. Quelle: Matthias Hoenig
Kiel

NPD, Pegida oder AfD gefährdeten die Demokratie, heißt es weiter. In Deutschland hätten sich Misstrauen, Vertrauensverlust, Pöbeleien und Hetze breitgemacht, sagte SPD-Fraktionschef Ralf Stegner. Aus Sicht von FDP-Fraktionschef Wolfgang Kubicki ist der Antrag verfassungswidrig. Stegner wolle das Verfassungsorgan Landtag für seine Wahlziele missbrauchen.

dpa

Die türkische Regierung macht die verbotene kurdische Arbeiterpartei PKK und ihren syrischen Ableger YPG für den verheerenden Anschlag von Ankara verantwortlich. Der türkische Ministerpräsident Ahmet Davutoglu sagte am Donnerstag in Ankara, ein YPG-Kämpfer aus Syrien habe den Anschlag in der Hauptstadt am Vorabend mit Unterstützung der „separatistischen Terrororganisation“ verübt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 18.02.2016

Erstmals seit mehreren Monaten sieht eine Umfrage in den USA den texanischen Senator Ted Cruz bei republikanischen Wählern vor Donald Trump. Cruz liege bei etwa 28 Prozent, teilten das "Wall Street Journal" und der Sender NBC zu der gemeinsamen Erhebung mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 18.02.2016
Politik Unterbringung von Flüchtlingen Schweden setzt auf "schwimmendes Hotel"

In Deutschland und den Niederlanden war die Unterbringung von Flüchtlingen auf Schiffen kurzfristig im Herbst geplant worden. Schweden will diese Lösung nun umsetzen, um so die Engpässe bei den Unterbringungsmöglichkeiten der Menschen zu lösen.

Frank Behling 18.02.2016