Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Politik Landtag lässt NS-Belastung aufarbeiten
Nachrichten Politik Landtag lässt NS-Belastung aufarbeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:05 22.08.2019
Der Kieler Landtag beschäftigt sich mit der Vergangenheit seiner ehemaligen Abgeordneten.  Quelle: Ulf Dahl
Anzeige
Kiel

Der Historiker und seine Mitstreiter wollen 491 Personen in den Fokus nehmen, die in Polizei, Landesverwaltung, Justiz und Kommunalpolitik in der Nachkriegszeit bedeutende Funktionen hatten.

36 Prozent aller Landtagsabgeordneten gehörten NSDAP an 

Ihre Ergebnisse wollen die Wissenschaftler im Oktober 2020 vorstellen. Der Landtag fördert das Projekt mit 200.000 Euro. Ein Team um Danker hatte vor Jahren bereits im Auftrag des Landtags die NS-Belastungen von Landespolitikern unter die Lupe genommen. Demnach hatten 36 Prozent aller Landtagsabgeordneten von 1946 bis 1982, die vom Alter dafür infrage kamen, der NSDAP angehört.

Anzeige

Weitere Nachrichten aus Schleswig-Holstein finden Sie hier. 

Von dpa