Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Politik Streit beschäftigt den Landtag
Nachrichten Politik Streit beschäftigt den Landtag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:43 09.04.2014
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Foto: Der Landtag in Kiel.
Der Kieler Landtag berät den Konflikt um die Lehrerausbildung in Schleswig-Holstein. Quelle: hfr
Kiel

Der Streit um die Koalitionspläne für die Reform der Lehrerausbildung beschäftigt am Mittwoch den Landtag in Kiel. CDU und FDP haben massive Kritik an...

Mehr zum Thema
Lehrerausbildung in Schleswig-Holstein - FDP legt Wende den Rücktritt nahe

Scherben in der Hochschul-Landschaft, Wortbruch, überfordert — die Opposition fordert wegen solcher Vorwürfe den Rücktritt von Bildungsministerin Wende. Sie selbst mahnt zur Sachlichkeit. Am Mittwoch berät der Landtag ihr umstrittenes Lehrergesetz.

Deutsche Presse-Agentur dpa 08.04.2014
Gerhard Fouquet - Maßlos von Albig enttäuscht

Die Christian-Albrechts-Universität Kiel will für den Ausbau der Flensburger Uni nicht bluten. Im Interview mit KN-online rechnen CAU-Präsident Prof. Gerhard Fouquet und sein Stellvertreter Prof. Frank Kempken mit der Landesregierung von Schleswig-Holstein ab.

KN-online (Kieler Nachrichten) 08.04.2014
Flensburger Uni-Präsident - Reinhart weist Kieler Vorwürfe zurück

Um die Neuordnung der Lehrerausbildung in Schleswig-Holstein gab es zuletzt heftige Diskussionen. Die Universität Kiel sieht sich benachteiligt gegenüber der Uni Flensburg. Deren Präsident sieht die neu zugeteilten Fächer als dringend notwendig für seine Hochschule.

Deutsche Presse-Agentur dpa 07.04.2014