Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Politik Mazedonien erklärt wegen Flüchtlingen Notstand an Grenzen
Nachrichten Politik Mazedonien erklärt wegen Flüchtlingen Notstand an Grenzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:59 20.08.2015
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Anspannung an der Grenze zwischen Mazedonien und Griechenland: Wegen der Massenflucht hat das Land an seiner Südgrenze den Notstand erklärt. Quelle: Georgi Licovski
Belgrad

t.

Der Notstand ebne den Weg für einen Einsatz des Militärs, hieß es in der Mitteilung. Demnach soll die Krisensituation mit verstärkten Kontro...

Politiker ist tot - Egon Bahr, der Unterhändler
20.08.2015
Deutsche Presse-Agentur dpa 20.08.2015
Deutsche Presse-Agentur dpa 20.08.2015