Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Politik Schleswig-Holstein und dänische Region Seeland kooperieren
Nachrichten Politik Schleswig-Holstein und dänische Region Seeland kooperieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:46 01.12.2015
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Kiel

Mit Blick auf den geplanten Fehmarnbelttunnel fügte er hinzu: "In den kommenden Jahrzehnten werden wir immer weiter zusammenwachsen."

Nachdem Schleswig-Holstein schon seit vielen Jahren erfolgreich mit der Region Syddanmark (Süddänemark) kooperiere, sei damit den bilateralen Beziehungen zu Dänemark ein gewichtiger neuer Baustein hinzugefügt worden, sagte Albig. Seeland ist mit gut 800 000 Einwohnern die kleinste unter den fünf Regionen in Dänemark. Sie umfasst den Großteil der Insel Sjælland sowie im Süden die Inseln Lolland, Falster und Møn und grenzt im Nordosten an die bevölkerungsreichste dänische Region "Hovedstaden" (Hauptstadtregion). Sie bildet damit innerhalb Dänemarks die eigentliche "dänische Fehmarnbelt-Achse" (vom Fährhafen Rødby bis vor die Tore Kopenhagens).

dpa

Der Beitrag zur Arbeitslosenversicherung sollte nach Ansicht des Kieler Instituts für Weltwirtschaft (IfW) um 0,3 Prozentpunkte auf 2,7 Prozent sinken. Die Bundesanstalt für Arbeit (BA) werde in diesem Jahr einen Überschuss von 3,5 Milliarden Euro und im nächsten Jahr von 3,7 Milliarden Euro erzielen, schreibt der Kieler Finanzexperten Alfred Boss in einem am Dienstag veröffentlichten Beitrag.

Deutsche Presse-Agentur dpa 01.12.2015

Bei Streitigkeiten in der Erstaufnahmeeinrichtung auf dem Lübecker Volksfestplatz sind zwei Männer aus dem Iran verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, waren am Montagabend fast jeweils 20 Personen in Streit geraten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 01.12.2015

Ganz so schnell geht es dann doch nicht mit einem neuen, nochmals verschärften Asylrecht. Die Schuld daran, dass es in der Flüchtlingspolitik hakt, schieben sich Union und SPD gegenseitig zu.

Deutsche Presse-Agentur dpa 01.12.2015