Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Politik Umweltverbände kritisieren Meeresschutz-Novelle
Nachrichten Politik Umweltverbände kritisieren Meeresschutz-Novelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:35 13.02.2017
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Anzeige
Berlin/Stralsund

"Damit hat die Bundesregierung dem Meeresschutz einen echten Bärendienst erwiesen", sagte der Meeresschutzexperte von Greenpeace, Thilo Maack.

Das Bundeskabinett hatte vor einer Woche eine Novelle des Bundesnaturschutzgesetzes beschlossen, der zufolge künftig auch die unter die Meeresstrategie-Rahmenrichtlinie fallenden Arten und Habitate unter Schutz gestellt werden sollen. Bislang galt der Schutzstatus nur für Arten, die unter die FFH- und Vogelschutz-Richtlinien fielen. Die Erweiterung nütze aber nichts, da effektive und regulierende Maßnahmen künftig praktisch ausgeschlossen würden, kritisierten die Verbände.

dpa