Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Politik Windenergie und Umwelt: Habeck auf Forschungsplattform
Nachrichten Politik Windenergie und Umwelt: Habeck auf Forschungsplattform
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:56 15.08.2016
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen) geht über eine Forschungsplattform. Quelle: Daniel Reinhardt
Westerland

Um die Sicherheit von Windanlagen im Meer geht es dabei ebenso wie um Auswirken auf das Ökosystem. "Was hier erforscht wird, wird in fünf bis zehn Jahren Standard sein", sagte Habeck der Deutschen Presse-Agentur.

dpa

Die Vorbereitungen für die Ausweitung des EU-Marineeinsatzes vor Libyen laufen auf Hochtouren - auch wegen der anhaltend hohen Flüchtlingszahlen. Deutschland prüft nun, wie es sich beteiligt. Es gibt auch Risiken zu bedenken.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.08.2016

Die Deutschen werden immer älter und bekommen weniger Kinder. Das sorgt für Druck auf die gesetzliche Rentenversicherung. Die Rente mit 67 wird schon umgesetzt. Die Bundesbank geht jetzt noch einen Schritt weiter.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.08.2016

Der Wahlkampfmanager von Donald Trump, Paul Manafort, wird nach einem Medienbericht 22 Mal in einer Liste "schwarzer Konten" einer prorussischen Partei in der Ukraine genannt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.08.2016