Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Politik Zyprisches Parlament billigt neues Rettungsprogramm
Nachrichten Politik Zyprisches Parlament billigt neues Rettungsprogramm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:01 22.03.2013
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Gerangel mit der Polizei in Nikosia, nachdem die Proteste von Bank-Angestellten eskalierten. Foto: Katia Christodoulou
Nikosia

Später am Freitagabend soll auch die Spaltung einer der großen Banken (Laiki Bank) gebilligt werden. Am morgigen Samstag steht der wichtigste Teil des Rettungspakets auf dem Programm. Er sieht die Zwangsabgabe auf Bankeinlagen vor. Das ist auch die wichtigste Voraussetzung für weitere Hilfen aus der EU.

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

US-Präsident Barack Obama fürchtet, dass Extremisten das Machtvakuum in Syrien ausnutzen könnten. "Ich bin sehr besorgt, dass es zu einer Enklave des Extremismus werden könnte", sagte er am Freitag nach einem Gespräch mit Jordaniens König Abdullah II.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.03.2013

Nach einem Selbstmordattentat in einer Moschee in Damaskus hat der syrische Präsident Baschar al-Assad Rache geschworen. Bei dem Anschlag in der Imam-Moschee waren nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Sana am Vorabend 49 Zivilisten und der Attentäter ums Leben gekommen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.03.2013
Politik Antrittsbesuch in Schleswig-Holstein - Gauck lobt Kiels Roma-Politik

Herzlicher Ton, klare Worte: Der Bürgerpräsident Joachim Gauck lobt Schleswig-Holsteins Umgang mit Minderheiten. Bei seinem Antrittsbesuch im Norden zeigt sich der Bundespräsident beeindruckt von den vielseitigen Qualitäten des Landes und bürgernah.

23.03.2013