Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Promis Selma Blair kämpft gegen Multiple Sklerose
Nachrichten Promis Selma Blair kämpft gegen Multiple Sklerose
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:09 08.08.2019
Die US-Schauspielerin Selma Blair sagt ihrer Krankheit den Kampf an - hier noch mit Haaren, mittlerweile hat sie aber eine Glatze. Quelle: Paul Buck/EPA/dpa
Anzeige

Selma Blair (47) zeigt sich trotz ihrer Erkrankung an Multipler Sklerose als Kämpferin. Auf einem Instagram-Bild sitzt sie im Schneidersitz an einem Pool. Die „Natürlich Blond“-Schauspielerin, die wegen ihrer Krankheit eine Glatze hat, trägt einen roten Bikini und schaut direkt in die Kamera. Für dieses mutige Bild bekommt die 47-Jährige viel Lob von ihren 1,8 Millionen Abonnenten auf Instagram.

Selma Blair ist endlich wieder glücklich

Unter dem Beitrag bedankt sich Selma Blair für ihren Schmuck und schreibt: "Glückliche Mutter“. Mit diesem Bild macht sie ihren Fans Mut und zeigt, dass sie sich durch ihre Krankheit nicht unterkriegen lässt und das Leben weiterhin genießt. Ihre Fans freuen sich über diese Power-Nachricht, schicken ihr ganz viel Liebe und Kraft.

Anzeige

Noch im Mai litt Selma Blair unter ihrer Krankheit

Noch Anfang Mai schockierte die Schauspielerin und Mutter ihre Fans mit einem ehrlichen Statement: "Ich fühle mich krank. Ich übergebe mich und mache alle Dinge, über die man höflicherweise nicht spricht“, schrieb sie damals ebenfalls auf Instagram. Sie kündigte der Krankheit mit dem Bild, das sie kreidebleich in einem Bett liegend zeigt, aber auch den Kampf an. Im Januar hatte sich sich ebenfalls bereits zu der Krankheit geäußert, sie hatte geschrieben: „Ich ersticke an meinem Schmerz.“ Nun scheint Selma Blair auf dem Weg der Besserung zu sein.

RND/cwo