Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Promis Warum Jérôme Boateng die Haare jetzt pink trägt
Nachrichten Promis Warum Jérôme Boateng die Haare jetzt pink trägt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 03.07.2019
So sieht Jérôme Boateng nicht mehr aus. Der Fußball-Profi hat ein Händchen für Mode. Quelle: dpa
Anzeige
München

Dass Jérôme Boateng (30) immer mal wieder mit einem neuen It-Piece oder Style überrascht, ist nichts Neues. Doch für seine neue Haarfarbe entschied auch er sich nicht ganz freiwillig. Nach einer Wette im Uno-Kartenspiel gegen seine Töchter Lamia (8) und Soley (8) trägt Jérôme Boateng nun pinke Locken.

Anzeige

Jérôme Boateng überrascht mit neuer Haarfarbe

Ganz nach dem Motto „Wettschulden sind Ehrenschulden“ griff der Fußballer in den Farbtopf und färbte seine Lockenmähne pink. Zu stören scheint ihn sein neuer Look nicht. Der Profi, der sich derzeit im Familienurlaub in Griechenland befindet, postet fleißig Urlaubschnappschüsse.

Unter dem einen Bild verriet er seinen sechs Millionen Instagram-Followern nun den Grund seiner Typverwandlung: „Notiz an mich selbst: Wette niemals mit deinen Töchtern in Uno“. Mit dem Hashtag „pinkhairdontcare“ (deutsch: Rosa Haare sind egal) beweist er Humor und steht ganz klar zu seinem neuen Look.

Von RND/cw