Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein 10 Tipps für einen heißen Sommertag in Kiel
Nachrichten Schleswig-Holstein 10 Tipps für einen heißen Sommertag in Kiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:08 20.07.2016
Von Tanja Köhler
Bis zu 26 Grad sind in Kiel am Mittwoch möglich: Wer möchte da nicht an den Strand fahren? Quelle: imago/Westend 61

1. Eis essen

Egal ob Eis am Stil, in der Waffel oder Selbstgemacht: Ein Eis darf an keinem Sommertag fehlen. Wir verraten Ihnen auch gerne, wo das Eis in Kiel am Besten schmeckt.

Der Sommer darf kommen!!! #Kiel#Eis amStiel#Sommer

Ein von Packeis Kiel (@packeiskiel) gepostetes Foto am


2. Pack die Badehose ein

Es gibt doch nichts schöneres, als die Füße in den Strand zu stecken und einmal in die Ostsee zu springen. Wo die schönsten Strände rund um die Kieler Förde liegen, erfahren Sie hier.

Endlich wieder #sonne in #kiel am #falckensteinerstrand Wir wünschen Euch ein schönes #wochenende! (kma)

Ein von Kieler Nachrichten (@kieler.nachrichten) gepostetes Foto am


3. Mittagspause in den Park verlegen

Park statt Kantine: Drinnen Essen kann man wieder, wenn es kühler ist. Besonders empfehlenswert ist eine Pause im Hiroshimapark. Hier stellt die Stadt Liegestühle auf.


4. Eigenen Sommerdrink kreieren

Gerade an warmen Tagen sollte viel getrunken werden. Wie wäre es zur Abwechslung mal mit einer eigenen Sommerdrink-Kreation? Falls Sie den No-Jito vom Foto ausprobieren wollen, hier finden Sie das Rezept.


5. Spontan zur Grillparty einladen

Der Grill hat lange genug im Keller oder im Gartenhaus gestanden: Laden Sie Ihre Freunde zu einer Grillparty ein. Ob bei Ihnen zu Hause oder im Schrevenpark - das müssen Sie entscheiden!


6. Raus aufs Wasser

Raus aufs Wasser und rauf aufs Sonnendeck: Wer kein eigenes Segel- oder Motorboot hat, sollte mit einer Fähre von Kiel nach Laboe schippern. 

#gestern #fördedampfer #laboe #sonne #schönertagmitfrauchen

Ein von Tom Jonas (@spliff223) gepostetes Foto am


7. Im Freien übernachten

Im Bett ist es zu warm? Dann raten wir zu einer Übernachtung im Freien! Hier finden Sie eine Übersicht, wo Zelten unterm Sternenhimmel in Schleswig-Holstein erlaubt ist.

Schleswig-Holstein lädt zum Zelten im Freien ein.

8. Beach-Volleyball spielen

Wenn die Sonne scheint, macht Beach-Volleyball gleich doppelt Spaß. Also raus an den Strand!

9. Cabrio-Tour machen

Endlich kann das Cabrio-Dach geöffnet werden: Wie wäre es mit einer Fahrt der Sonne entgegen? Falls Sie kein eigenes Cabrio besitzen, die Autoverleiher in Kiel bieten welche an!

#peugeot304 #coucherdusoleil #lübeck

Ein von gerald.go (@gerald.goe) gepostetes Foto am


10. Geeiste Wassermelone essen

Kleine Erfrischung zwischendurch gefällig? Dann einfach Melonenstücke einfrieren und als Eis genießen! Der Sommer kann so schön sein...


Aktuelle Nachrichten, Fundstücke aus dem Netz, Wetter und Verkehr: Wir halten Sie mit unseren Live-News aus Schleswig-Holstein und der Welt auf dem Laufenden. So verpassen Sie nichts, was am 20.07.2016 wichtig ist.

Günter Schellhase 20.07.2016

Das Radio bleibt für die Menschen im Norden ein wichtiges Medium. Radio Schleswig-Holstein hatte einen Marktanteil um 21,0 Prozent und stieg zum meist gehörten Sender im Bundesland zwischen den Meeren auf. NDR 1 Welle Nord kam auf Anteile von 18,4 bis 19,0 Prozent und landete auf Platz zwei.

19.07.2016

Der Fund einer Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg hat in der Nähe des Autobahndreiecks Hamburg-Süd zu einer Vollsperrung der A1 geführt. Im Umkreis von 300 Metern um die Fundstelle wurde das Gebiet abgesperrt. Auch die Schifffahrt auf der Norderelbe war davon betroffen

19.07.2016