Menü
Anmelden
Wetter heiter
17°/ 5° heiter
Nachrichten Schleswig-Holstein

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Kostenlos bis 08:34 Uhr

Neues Tauziehen um die Pflegekammer

Der Streit um die Drei-Millionen-Euro-Anschubfinanzierung vom Land an die Landespflegekammer ist am Donnerstag Thema im Kieler Landeshaus. Es geht auch darum, eine drohende Zahlungsunfähigkeit abzuwenden und die Kammerautonomie zu wahren.

Christian Hiersemenzel 07:50 Uhr

Rolf Küchler fragt: Wir wollen Mitte Juni mit sieben Personen aus vier Haushalten (drei Personen kommen aus Kiel, vier Personen aus Niedersachsen) in Ratzeburg fünf Tage verschiedene Radtouren unternehmen. Dürfen wir zusammen radeln?

Anne Holbach 06:26 Uhr
Anzeige

Corona hat das Leben in Schleswig-Holstein verändert: Unter Auflagen sind Gastronomie und Tourismus wieder möglich, der Unterricht an Schulen wird hochgefahren – dafür gibt es jetzt einen konkreten Zeitplan. Die aktuelle Lage im Liveblog.

KN-online (Kieler Nachrichten) 06:21 Uhr

Russische Marine - Unter besonderer Beobachtung

Die russische Marine zeigt in der Ostsee schon seit längerem größere Präsenz. Die Nato verfolgt die Manöver der russischen Korvetten sehr genau. Neben dem U-Boot „U 33“ sind in den vergangenen Tagen auch die Aufklärungsschiffe „Alster“ und „Oste“ auf der Ostsee gesehen worden.

Frank Behling 25.05.2020

Kostenloser Rätselspaß - Kreuzworträsel online lösen

Stellen Sie Ihre Allgemeinbildung auf die Probe mit dem täglich neuen Online-Kreuzworträtsel. Jetzt hier kostenlos online spielen!

2019 wurden 13668 neue Wohnungen in Schleswig-Holstein gebaut – 13,7 Prozent mehr als im Jahr zuvor und doch zu wenig. Vor allem in den kreisfreien Städten hinkt der Wohnungsbau hinter dem Bedarf hinterher. Einen Bauboom erleben dagegen Kreise im Süden und Norden des Landes.

Heike Stüben 25.05.2020

Ein Leser fragt: Wenn ich wegen der Corona-Pandemie mit meiner Mietzahlung in Verzug gerate, kann mir dann die Wohnung gekündigt werden?

KN-online (Kieler Nachrichten) 25.05.2020

Für viele Mädchen und Jungen in Schleswig-Holstein ist es nach wochenlangem Fernunterricht so weit: Sie dürfen ab Montag wieder in die Schule und dort lernen. Für sie gelten in den Einrichtungen strenge Regeln.

25.05.2020
Anzeige

In Schleswig-Holstein hat es nach Angaben der Gesundheitsämter binnen 24 Stunden keine gemeldete Infektion mit dem Coronavirus gegeben. Somit beträgt die Gesamtzahl der seit Ausbruch der Corona-Krise nachgewiesenen Fälle weiterhin 3077 (Stand Sonnabend).

Frank Behling 25.05.2020

Ausbildung & Duales Studium - Deine Ausbildung bei den Kieler Nachrichten

Starte deine Karriere bei den Kieler Nachrichten! Als dynamisches Medienunternehmen bieten wir Dir tolle Möglichkeiten zum Einstieg ins Berufsleben. Absolviere bei uns Deine Ausbildung zur/zum Medienkauffrau/-mann oder kombiniere die Ausbildung mit dem dualen Studium zum Bachelor of Arts im Bereich Betriebswirtschaftslehre. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Corona-Frage des Tages - Was wird aus der Schutzkleidung?

Eva Langhammer fragt: Was passiert mit der Einwegschutzkleidung der Pfleger und Ärzte nach Gebrauch? Wird sie in der Müllverbrennungsanlage verbrannt, oder kommt sie zur Sondermülldeponie? Die Antwort gibt das UKSH.

KN-online (Kieler Nachrichten) 24.05.2020

Online-Unterricht - So läuft das Lehren auf Distanz

Am Montag werden die Schulen mit der dritten Stufe der Wiedereröffnung auf einen Schlag voller. Doch auch wenn es mehr Präsenzunterricht gibt, bleibt das Online-Lernen und Lehren. Wie gut Digital-Unterricht funktioniert, ist eine Frage der Ausstattung und der sozialen Hintergründe.

Anne Holbach 24.05.2020

Die Hotspots an Nord- und Ostsee füllen sich nach vielen Wochen coronabedingter Zwangspause wieder mit Urlaubern. Doch auch wenn viele Touristen sich eine Auszeit vom Corona-Alltag nehmen wollen - auch im Urlaub bleibt das Virus präsent.

24.05.2020

Besucheransturm im Wald - Wenn Schietbüddel an den Bäumen wachsen

Die Wälder in Schleswig-Holstein erleben in der Corona-Zeit einen Besucheransturm. Die Natur ist gerade jetzt wunderschön. Zudem bietet sich der Wald perfekt an zum Abstandhalten. Aber die vielen Menschen bereiten den Waldbesitzern Sorgen.

Kristiane Backheuer 24.05.2020
Anzeige

Meistgelesen: Schleswig-Holstein

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als ePaper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Hier kommt Unterstützung für die guten Vorsätze im neuen Jahr: Schlemmen und genießen geht auch in 2020.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Anzeige