Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Angeklagter gesteht Messerstiche
Nachrichten Schleswig-Holstein Angeklagter gesteht Messerstiche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:04 27.03.2018
Zwei wegen wegen gemeinschaftlich begangenen Mordes und Diebstahls angeklagte Männer stehen vor dem Landgericht Flensburg. Die Männer sollen auf Amrum einen 27-jährigen Iraker in die Dünen gelockt, verprügelt und erstochen haben. Quelle: Daniel Bockwoldt
Anzeige
Amrum/Flensburg

Die Angeklagten sind des gemeinschaftlich begangenen Mordes angeklagt. Der jüngere der beiden Angeklagten gestand zu Prozessbeginn die gemeinschaftlichen Messerstiche auf Amrum. Seine Schwester soll eine sexuelle Beziehung mit dem Iraker gehabt haben.

Die junge Frau war zu dem Zeitpunkt mit dem älteren Angeklagten liiert. Der damals 26-Jährige habe ihm gesagt, dass seine Schwester von dem späteren Opfer vergewaltigt worden sei.

Anzeige

Mehr dazu:
Leichenfund auf Amrum - Ceetin K. wird obuziert

Von dpa

Alev Doğan 27.03.2018
Schleswig-Holstein Düt plttdüütsche Märken kennt jedeen - Swinegel un Haas
Heike Thode-Scheel 26.03.2018