Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Weihnachtsbaum vor dem Kanzleramt kommt aus Schleswig-Holstein
Nachrichten Schleswig-Holstein Weihnachtsbaum vor dem Kanzleramt kommt aus Schleswig-Holstein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:49 15.11.2019
Der Weihnachtsbaum vor dem Bundeskanzleramt in Berlin ist hell beleuchtet. Quelle: Ole Spata/dpa (Archiv)
Berlin/Lutzhorn

Der Weihnachtsbaum vor dem Kanzleramt kommt in diesem Jahr aus Schleswig-Holstein. „Die Nordmanntanne ist etwa 25 Jahre alt“, sagte der Vorsitzende des Landes-Waldbesitzerverbandes, Hans-Caspar Graf zu Rantzau, am Freitag. Die Tanne sei etwa 13 bis 14 Meter groß und in Lutzhorn (Kreis Pinneberg) geschlagen worden.

Die Nordmanntanne soll am 23. November in Berlin aufgestellt und fünf Tage später offiziell übergeben werden. Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände übergibt bereits seit 2001 jedes Jahr einen Weihnachtsbaum an das Bundeskanzleramt. Im Vorjahr kam der Baum zum Fest aus Brandenburg.

Von dpa/RND

Der Landtag in Kiel hat sich mit großer Mehrheit für den Aufbau einer Wasserstoff-Industrie auf Basis der Erneuerbaren Energien in Schleswig-Holstein ausgesprochen. Allein die AfD stimmte dagegen.

15.11.2019

Nach dem Beschluss der EU-Fischereiminister zur drastischen Senkung der Fangmengen für Dorsch und Hering hat die Bundesregierung Hilfen für die Ostseefischerei angekündigt.

15.11.2019

Wie weit soll der Abstand von Windkraftanlagen zu Siedlungen sein? Der Bund plant hier mindestens 1000 Meter. Die Grünen gehen auf die Barrikaden. Sie sehen den Ausbau der Windkraft in Gefahr. Auch die Grünen in Schleswig-Holstein schließen sich einem Protestbrief an.

15.11.2019