Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Ausgebaute A7 wieder weitgehend frei
Nachrichten Schleswig-Holstein Ausgebaute A7 wieder weitgehend frei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:18 18.12.2018
Nützen

Auf dem Abschnitt zwischen der Hansestadt Hamburg und Bordesholm kann der Verkehr jetzt auf gut 60 Kilometern in beiden Richtungen auf jeweils drei Spuren rollen.

Es fehlt nur noch ein letzter kleiner Abschnitt von drei Kilometern bei Neumünster, der im ersten Quartal 2019 fertiggestellt sein soll. Die Autobahn ist von großer Bedeutung für den Nord-Süd-Verkehr zwischen Zentraleuropa und Skandinavien.

Die Kosten für den Ausbau wurden mit 600 Millionen Euro angegeben. 1000 Arbeiter haben in 50 Monaten Bauzeit auf einer Länge von 65 Kilometern eine neue sechsspurige Fahrbahn geschaffen. 1,4 Millionen Quadratmeter Beton wurden dafür benötigt.

Von RND/dpa

Bei ihrer vorweihnachtlichen Kontrollwoche hat die Polizei in Schleswig-Holstein 130 Autofahrer unter Einfluss von Alkohol, Drogen oder Medikamenten aus dem Verkehr gezogen. Den höchsten Atemalkoholwert hatte mit knapp 3,4 Promille ein Fahrer in der Region Ratzeburg, wie die Polizei mitteilte.

18.12.2018

Eine Frau hat die Tankstelle von Groß Sarau (Kreis Herzogtum Lauenburg) bei der A20 überfallen und einen noch unbestimmten Geldbetrag erbeutet. Die Polizei sucht jetzt mit einer Personenbeschreibung Zeugen.

18.12.2018

Der AfD-Kreisverband Schleswig-Flensburg hält die Namen seiner Vorstandsmitglieder aus Sicherheitsgründen geheim. Das habe mit früheren Anfeindungen der Antifa in Flensburg zu tun, sagte der Kreisvorsitzende Lambert Gatzen am Dienstag.

18.12.2018