Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Auto prallt gegen Baum und fängt Feuer
Nachrichten Schleswig-Holstein Auto prallt gegen Baum und fängt Feuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:49 04.05.2019
Ein 46 Jahre alter Autofahrer ist im Kreis Stormarn verletzt worden, weil er mit seinem Wagen von der Autobahn abkam und gegen einen Baum prallte. Quelle: Juliane Häckermann (Symbolfoto)
Bad Oldesloe

Der leicht verletzte 46-Jährige konnte sich aus eigener Kraft aus dem Auto befreien.

Zuvor hatte sein Wagen den Angaben zufolge außerdem einen Wildschutzzaun durchbrochen. Wie es zu dem Unfall bei Bad Oldesloe zwischen den Anschlussstellen Bad Oldesloe-Nord und Leezen kam, war zunächst unklar.

Während der Bergungs- und Aufräumarbeiten musste die Autobahn in Richtung Hamburg für mehrere Stunden gesperrt werden, bevor zunächst eine Spur wieder freigegeben werden konnte.

Von RND/dpa

Schleswig-Holstein Preise an Nord- und Ostsee steigen - Wo sind Immobilien teuer, wo günstig?

Die Nachfrage nach Immobilien treibt an Nord- und Ostsee die Preise immer weiter in die Höhe. Nicht nur auf Sylt werden dabei mehr als 6800 Euro pro Quadratmeter gezahlt. Aber es gibt auch noch erschwingliche Regionen.

05.05.2019

Ohne Fischbrötchen geht in Schleswig-Holstein nichts. Doch wo schmecken sie am besten? Zehn Buden standen in einer großen Online-Umfrage zur Wahl - und über 3200 Leser haben abgestimmt. Jetzt steht der Sieger fest. Die leckersten Fischbrötchen gibt es an der Ostsee in Kiel.

Tanja Köhler 04.05.2019

Zehn Fahrer hochmotorisierter Autos hat die Polizei Kiel am Donnerstagmorgen am Schwedenkai gestoppt. Wie am Freitag bekannt wurde, fuhren sie offenbar die „Eurorally“. Die Veranstaltung hatte Schlagzeilen gemacht, weil sie unter Verdacht eines illegalen Autorennens steht.

Niklas Wieczorek 03.05.2019