Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Baum im Gleis: Bahnstrecke Lübeck-Kiel ist wieder frei
Nachrichten Schleswig-Holstein Baum im Gleis: Bahnstrecke Lübeck-Kiel ist wieder frei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:05 16.02.2020
Die Bahnstrecke Lübeck-Kiel ist am Sonntagabend gesperrt worden, weil zwischen Pansdorf und Bad Schwartau ein Baum ins Gleis gestürzt war. Quelle: Daniel Reinhardt/dpa/Symbolbild
Anzeige
Lübeck/Pansdorf

„Baum im Gleis zwischen Bad Schwartau und Pansdorf“ meldete die Bahn um 18.45 Uhr via Twitter. Die Strecke Lübeck-Pansdorf sei gesperrt, es sei mit Verspätungen und Teilausfällen auf den ganzen Linien (also bis Kiel) zu rechnen. Ersatzbusse sollten bereitgestellt werden.

Aktualisierung um 20.45 Uhr: Der Baum wurde beseitigt. Laut Bahn soll die Regionalbahn, die um 20.28 Uhr in Lübeck startet, bereits durchfahren können.

Anzeige

Hier berichtete die Bahn auf Twitter über den Vorfall:

Interessante Links und Artikel zum Thema „Sturm“

Trotz Sturmwarnung: Familie besteigt mit Kinderwagen den Brocken – und fliegt fast weg

Wirbelstürme: Das sind die schlimmsten Hurrikanes aller Zeiten

Sturmschäden: Welche Versicherung zahlt welchen Schaden?

Tipps zum Durchklicken: So verhalten Sie sich bei Sturm richtig

Von RND/kha

Anzeige