Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Blick in den Tag Blick in den 01.09.2019
Nachrichten Schleswig-Holstein Blick in den Tag Blick in den 01.09.2019
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 31.08.2019
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
In Rendsburg endet am Sonntag der Rendsburger Herbst 2019. Quelle: Wolfgang Mahnkopf

Werner-Rennen in Hartenholm

Mit der zweiten Neuauflage des Werner Rennens bis 1. September 2019 kehrt die große Party mit viel Gummi, Bier und Musik auf den Flugplatz Hartenholm zurück. Das Festivalgelände wird komplett auf die Nordseite der B206 verlegt, sodass keine Sperrung der Bundesstraße erfolgen muss. Die Besucher erwartet Motorsport vom Feinsten. Von circa 9 Uhr morgens bis 18 Uhr abends wird es auf fünf Rennstrecken Wettkämpfe in verschiedenen Klassen geben. Musiker verschiedener Genres und Cover-Bands präsentieren sich.

Rendsburger Herbst

Das verspricht der 45. Rendsburger Herbst: Livemusik auf allen Plätzen, Jahrmarkt und Diskoturm auf dem Paradeplatz, Feuerwerk und ein von Kindern aus Holz und Tuch gebasteltes Stadtseeungeheuer. Das beliebte Entenrennen startet am Sonntag um 14 Uhr auf der Obereider. Das Stadtfest endet um 22 Uhr mit einem Höhenfeuerwerk über der Obereider.

150 Angebote beim "Tag des Sports" in Kiel

Sie wissen nicht, was Quidditch und Indiaca ist? Sie wollten schon immer einmal Bogenschießen, Qigong oder Fechten ausprobieren? Oder einfach nur mal den Könnern beim Snookern oder Dartspielen zuschauen? Dann sind Sie beim „Tag des Sports“ am Sonntag, 1. September, genau richtig. Von 10 bis 18 Uhr werden sich die Plätze rund um das Haus des Sports am Winterbeker Weg und in der Moorteichwiese in eine riesige Sportfläche verwandeln. Auf 55000 Quadratmetern werden sich über 130 Vereine, Verbände und Organisationen präsentieren. Es gibt 150 kostenlose Sport-, Spiel- und Bewegungsangebote, internationale Wettkämpfe, einen Charity-Lauf, eine Inklusionsmeile und, und, und. Wer da abends nicht müde ins Bett fällt, ist selbst schuld.

Ringreiten beim 38. Pferdemarkt in Westensee

Zum Ringreiten lädt der Ringreiterverein Naturpark Westensee im Rahmen des 38. Westenseer Pferdemarktes für Sonntag, 1. September, auf die Festwiese am Bürgerhaus im Schulweg ein. Gestartet wird um 10 Uhr mit der Gruppe der Erwachsenen und Jugendlichen (zehn bis 17 Jahre). Für die Kleineren (bis einschließlich neun Jahre) beginnt das Ringreiten um 14 Uhr. Die Kinder dürfen auch geführt werden. Eine Anmeldung für das Ringreiten ist nicht erforderlich, nur ein zeitiges Erscheinen, damit pünktlich begonnen werden kann. Für die Gäste gibt es ab 12 Uhr Musik von der Big Band Amt Eiderkanal, und die Jazz-Dance-Kinder der Sportgemeinschaft Westensee zeigen ihr Können. Zudem ist eine Hüpfburg aufgebaut.

Flohmarkt in der Kieler Innenstadt

In Kiel darf am Sonntag, 1. September 2019, nach Herzenslust gefeilscht werden: Von 8 bis 16 Uhr bauen Händler und Privatpersonen ihre Stände auf dem Rathausplatz, dem Europa- und Holstenplatz sowie entlang der Holstenstraße auf. Es ist der vorletzte Flohmarkt in der Kieler Innenstadt. Nach dem Termin am ersten Oktoberwochenende endet die Flohmarktsaison.

Flohmarkt in Bad Segeberg

Mit der zweiten Auflage des „Neuen Stadtfestes“ findet auch der beliebte Stadtfest-Familienflohmarkt am Sonntag, 1. September, wieder in der Innenstadt von Bad Segeberg statt. Organisiert wird er wie schon bei der Premiere von den christlichen Pfadfindern „Royal Rangers“.

„Lauf ins Leben“ in Eckernförde

Der „Lauf ins Leben“ am Wochenende in Eckernförde ist ein großes Familienfest rund um einen 22-stündigen Spendenmarathon. Während die Läufer der angemeldeten Mannschaften abwechselnd ihre Runden um den Sportplatz laufen und damit Solidarität mit Krebspatienten bekunden, gibt es gleichzeitig ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein. Livemusik, Hüpfburg, Tombola oder Glücksrad, Kinderschminken und vieles mehr werden den Besuchern und Mannschaften geboten.

Urzeithof öffnet den Dachboden in Stolpe

Beim Dorfflohmarkt am Sonntag, 1. September, von 11 bis 16 Uhr in Stolpe ist auch der Urzeithof am Pfeifenkopf 9 dabei. Auf dem Dachboden über dem Café können zahlreiche Exponate aus dem ehemaligen Kräuterpark sowie alte Möbel und Hausrat erworben werden. An diesem Sonntag ist der Urzeithof inklusive Café bereits um 11 Uhr geöffnet. Auch Privatleute können auf dem Urzeithof-Gelände ihre Stände aufbauen, dafür ist eine Anmeldung während der Öffnungszeiten mittwochs bis sonntags 14 bis 18 Uhr, Tel. 04326/6119976, notwendig.

Carls Art 78 eröffnet unter neuer Leitung

Jetzt wird sie offiziell eröffnet: Mit einer Vernissage startet die Eckernförder Galerie Carls Art 78 auf der Carlshöhe am Sonntag, 1. September, unter neuer Leitung mit neuem Konzept. Zum Auftakt stellen die renommierten Kieler Künstler Cora Korte und Rainer Gröschl Malerei, Objekte und Gafiken aus. Beginn ist um 11.30 Uhr. Grußworte kommen von Ministerpräsident Daniel Günther und Bürgermeister Jörg Sibbel. Parallel startet die Naku-Tube, der Ausstellungsraum für Künstler des Vereins Natur & Kultur Carlshöhe in der Galerie nach mehrmonatiger Pause wieder eine Ausstellung. Fünf Lichtbildner zeigen ihre „Positionen der Fotografie“.

OK-Jollen auf dem Großen See in Bad Segeberg

Nach Ausflügen auf andere Gewässer, unter anderem die Förde während der Kieler Woche, werden die OK-Jollensegler des Segeberger Segelclubs am Wochenende wieder auf dem Großen Segeberger See zu sehen sein. Mit Gästen, denn die traditionsreiche Regatta um den Rudi-Hitz-Pokal steht auf dem Programm. Die vom Sonnabend noch ausstehenden werden sonntags spätestens um 14.30 Uhr, vermutlich aber schon ab 11 Uhr gestartet. Steht der Wind günstig, sind die Segler auch von der Kurpromenade gut zu sehen und bieten eine herrliche Kulisse für das Neue Stadtfest, das an diesem Wochenende ebenfalls stattfindet.

13. TriBühne Triathlon in Norderstedt

Der 13. TriBühne Triathlon in Norderstedt am Sonntag, 1. September, ist mit 1800 Meldungen komplett ausgebucht. Das Großevent der SG Wasserratten Norderstedt beginnt um 9 Uhr mit dem Start der Schüler C. Um 15.20 Uhr fällt der letzte Startschuss des Tages – für den Landesliga-Sprinttriathlon. Dreh- und Angelpunkt der Veranstaltung ist der Stadtpark in der Stormarnstraße. Der TriBühne-Triathlon bildet den Abschluss der Norderstedter Sportwoche

20. Kunstmeile Kiel im Citti-Park

Von Sonntag, 1. September bis Montag, 30. September, wird der Citti-Park Kiel, Mühlendamm 1, wieder zur Kunstgalerie: 20 Maler und Fotografen aus Kiel und Umgebung präsentieren den ganzen September über ihre Werke auf auf mehreren Ebenen des Einkaufszentrums. Neben der Ausstellung an den Säulen im Obergeschoss und in den Fenstern der Geschäfte, gibt es zusätzlich vom 1. September bis Sonntag, 15. September, eine Ausstellung aller Künstler auf der Aktionsfläche im Erdgeschoss.

Wie klingt der Elch zur Brunftzeit?

Am Sonntag, 1. September, findet ab 10.30 Uhr eine besondere Sonntagsführung im Tierpark
Neumünster statt. Zoopädagogin Astrid Gösken spricht dabei über die Brunftstimmen von mehreren Tierarten. Wie klingt beispielsweise ein Elch in der Brunftzeit? Die kostenlose Führung beginnt um 10.30 Uhr auf der Elchterrasse. Nur der normale Eintritt ist zu zahlen: Erwachsene 10 Euro, Kinder 6 Euro.

Abbaden in Freibad Flintbek

Am Sonntag, 1. September, heißt es ab 14 Uhr Abschied nehmen von der Freibadsaison: Im Freibad Flintbek steht das Abbaden mit tollen Wasserspielen auf dem Plan.

Louisa Kilian und Axel Riemann in der Räucherkate in Molfsee.

Die Sommerpause ist beendet, am Sonntag, 1. September, 19 Uhr, lädt das Team der Kulturkate Molfsee zur ersten Veranstaltung in die Räucherkate vom Freilichtmuseum. Zu Gast sind Louisa Kilian (Gesang) und Axel Riemann (Klavier) mit ihrem Programm „Schlager, Musical & Chanson“.

Hundetag inder Arche Warder

Am kommenden Sonntag, 1. September, dreht sich beim Hundetag alles um des Menschen besten Freund. Wo? In der Arche Warder, Langwedeler Weg 11.

Führung zu Ernte und Erntebier

Zu einer interessanten Führung mit dem Thema „Rund um Ernte und Erntebier“ lädt das Freilichtmuseum Molfsee – Landesmuseum für Volkskunde am Sonntag, 1. September, um 14 Uhr. Die Zeit der Ernte war besonders arbeitsintensiv. Ob Erwachsene oder Kinder, Familie, Knechte, Mägde und Tagelöhner, alle mussten mit anpacken. Von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang dauerte die Arbeit, das Erntegut musste zum Hof gefahren und eingelagert werden. Gegessen wurde in dieser Zeit oft auf den Feldern, denn der Weg zum Hof kostete Zeit. War endlich alles unter Dach und Fach, kam die Zeit des Feierns. Mit Erntebier, Tanz und gutem Essen wurde der Einsatz belohnt. Die Führung dauert eine Stunde und kostet 3 Euro, Treffen ist am Torhaus.

Blick in den Tag Veranstaltungen + Termine Blick in den 31.08.2019

Es kesselt beim Werner-Rennen, ein Kälberstall verwandelt sich in die Karibik, beim "Lauf ins Leben" werden Spendengelder gesammelt und es gibt das Festival am kleinen Strand: Wir verraten Ihnen im Blick in den Tag, was Sie am Sonnabend, 31. August 2019, in Schleswig-Holstein erleben können.

KN-online (Kieler Nachrichten) 30.08.2019
Blick in den Tag Veranstaltungen + Termine - Blick in den 25.08.2019

Die Wikinger erobern Damp, Plön feiert sein Stadtbuchtfest und in vielen Städten gibt es Flohmärkte: Wenn Sie noch nach einem Ausflugstipp suchen, werden Sie im Blick in den Tag für Sonntag, 23. August 2019, sicherlich fündig. Wir haben viele Veranstaltungen und Termine für Sie zusammengetragen..

KN-online (Kieler Nachrichten) 24.08.2019
Blick in den Tag Veranstaltungen + Termine - Blick in den 24.08.2019

"Aida" feiert Premiere in Kiel, "Rudern gegen Krebs" wird auf der Förde ausgetragen und nach Damp locken die Wikinger: Jede Menge Veranstaltungen gibt es am Sonnabend, 24. August 2019, in Schleswig-Holstein. Wir haben Ihnen eine Auswahl an Terminen und Veranstaltungen zusammengestellt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 23.08.2019