Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Blick in den Tag Blick in den 21.06.2017
Nachrichten Schleswig-Holstein Blick in den Tag Blick in den 21.06.2017
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 20.06.2017
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Axel Milberg ist nachmittags in Schilksee und abends in auf der NDR-Bühne zu Gast. Quelle: NDR, Christine Schröder

Kieler-Woche-Halbzeit

„Old’s’ cool“, findet die Jazzkantine und begibt sich gemeinsam mit Herrn Bösel am Mittwoch, 21. Juni, zu den Anfängen des Hip-Hops in die 1980er Jahre, die Landesregierung lädt um 18.30h in die Seebar zum Empfang ein, auf der NDR-Bühne werden zwei „Tatort“-Folgen mit dem Kieler Ermittler Borowskiauf großer Videowand am Ostseekai gezeigt. Schauspieler Axel Milberg präsentiert hier Borowskis Lieblingsfälle. Mit dabei sind auch Anja Antonowicz (Gerichtsmedizinerin Dr. Kroll) und Thomas Kügler, der in den Kieler „Tatort“-Folgen als Borowskis Vorgesetzter Roland Schladitz zu sehen ist. Bereits um 16.30 h sind Judith und Axel Milberg zu Gast in der KN-Medienlounge.

Humboldt-Schüler übersetzten japanischen Film

Um 18.30 Uhr wird in der Aula der Humboldt-Schule in Kiel der von Schülern übersetzte Film „Eimersee – バケツ湖“ gezeigt.

Imland-Krankenhaus zieht Bilanz

Die Imland-Krankenhaus-GmbH präsentiert den Medien in Rendsburg ihre Bilanz fürs vergangene Jahr. In den Jahren zuvor gab es hohe Defizite. Die GmbH wollte 2016 das Defizit drastisch reduzieren und 2017 eine Schwarze Null erreichen.

Kulturausschuss tagt

Der Kulturausschuss in Rendsburg beschäftigte sich um 18 Uhr im Alten Rathaus erneut mit dem Modernisierungskonzept für das Historische Museum. Die Sitzung ist öffentlich.

Gastvortrag zur Kieler Woche

Am Mittwoch wird an der Theologischen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) der Praktische Theologe Professor Ian Nell von der Universität Stellenbosch in Südafrika sprechen. Der Vortrag im Rahmen der „internationalen Gastvorträge auf dem Campus" steht unter dem Titel „We know to whom we belong? The drama of ministerial practice in a postcolonial African context.“ Dekan Professor Andreas Müller kündigt an: „Der Vortrag gibt einen Einblick in die Herausforderungen für Theologie und Kirche im heutigen Südafrika, das sich als ‚postkolonial‘ versteht und gleichzeitig mit den Folgen der Apartheid umgehen muss.“ Der Vortrag beginnt um 10.15 Uhr und wird ins Deutsche übersetzt. Der Eintritt ist frei, Ort: Hörsaalgebäude Leibnizstraße 1, Raum 204, 24118 Kiel.

Prozess gegen Luftschlossfabrik-Aktivisten

Um 9 Uhr beginnt der  Prozess gegen zwei Aktivisten der Flensburger Luftschlossfabrik wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte. Die Angeklagten sollen bei der Räumung des autonomen Kulturzentrums Anfang 2016 Leitern, an denen Polizisten auf das Dach eines Gebäudes gelangen wollten, umgestoßen haben.

Berufungsverhandlungen gegen Hammer-Täter

Um 9 Uhr startet die  Berufungsverhandlung gegen einen 59-Jährigen, der auf seine Frau und seine Tochter mit dem Hammer eingeschlagen haben soll. Er war deshalb zu einer Haftstrafe verurteilt worden.

Urteil in Hamburg erwartet

Ab 8.30 h wird voraussichtlich ein Urteil im Prozess wegen Mordes gegen einen 27-Jährigen erwartet. Der Mann soll im November 2016 in der Wohnung seiner Lebensgefährtin im Stadtteil Hamm nach einem Streit einen Bekannten mit einem Küchenmesser erstochen haben.