Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Blick in den Tag Blick in den 8. Juni 2019
Nachrichten Schleswig-Holstein Blick in den Tag Blick in den 8. Juni 2019
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:59 07.06.2019
Von Laura Treffenfeld
Das lange Pfingst-Wochenede startet am Sonnabend mit allerlei Straßen- und Open Air Veranstaltungen. Quelle: fpr: Frank Peter

Sommerdeck in Laboe

Über das Pfingstwochenende 2019 verwandelt sich der Rosengarten Laboe bis einschließlich 10. Juni wieder in das Sommerdeck. Dort erwartet die Besucher feinste Sets von angesagten Dj`s, Open Air Kino, Workshop Angebote sowie leckeres Street Food & Cocktails. Los geht es jeweils ab 14 Uhr an der Strandpromenade.

Pfingstfeuer in der Dorfstraße in Altenholz

Die Feuerwehr Knoop entzündet am Sonnabend, 8. Juni, ein Pfingstfeuer. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr. Treffpunkt ist die Knooper Dorfstraße 2 a im Altenholzer Ortsteil Knoop. Außer einem Lagerfeuer gibt es Stockbrot, Marshmallows, Grillwurst und Getränke.

Fest der Nationen in Wahlstedt

Quelle: Michael Stamp

Der Lions Club Wahlstedt veranstaltet in Kooperation mit der Stadt das 24. Fest der Nationen. Das Motto: „Wir leben miteinander, wir arbeiten miteinander, wir feiern miteinander.“ Das Fest findet erstmals auf dem neu gestalteten Marktplatz und in der näheren Umgebung statt. Es gibt wieder eine Spielmeile bis zum Theater. Für die Tombola mit 5500 Losen konnten wieder viele Sponsoren gewonnen werden. Hauptgewinne sind unter anderem Handys, TV-Geräte, Spielekonsolen und Fahrräder. Das Los kostet einen Euro. Der Lions Club ist mit einem eigenen Kuchen- und Weinstand vertreten. Es gibt für das leibliche Wohl der Besucher diverse Getränke- und Essensstände. Das Non-Stopp-Programm startet mit einigen Neuerungen um 13 Uhr mit dem Festumzug vom Marktplatz. Von 20 bis 24 Uhr spielt die Multi-Vocal-Band „Soateba“ mit 15 Sängerinnen und Sängern. Um 23 Uhr gibt es ein Feuerwerk.

Sprottentage in Eckernförde

Vom 7. bis 10. Juni locken die jährlichen Sprottentage mit einem vielfältigen Programm und einer Hafenmeile nach Eckernförde. Dort können Besucher auch erfahren, dass die echten Kieler Sprotten gar nicht aus Kiel kommen - sondern aus Eckernförde. Alle Programmpunkte zum Fest rund um die Themen Fischer und Fischerei finden Sie unter www.ostseebad-eckernfoerde.de/sprottentage.

Sängerfest in Bad Segeberg

Das Sängerfest „Segeberg singt“ ist mittlerweile zu einem Begriff geworden. Am Sonnabend singen und spielen Sänger aus Chören und Ensembles, Solisten und Bands einen ganzen Tag von morgens bis Mitternacht in der Innenstadt von Bad Segeberg. Morgens singen die Teilnehmer über die Fußgängerzone verteilt, nachmittags in mehreren Sälen und abends in den Kneipen klingt alles bei fröhlicher Live-Musik aus. Alle singenden Frauen, Männer und Kinder und Jugendlichen aus dem ganzen Kreis Segeberg sind wieder eingeladen, die Kreisstadt in Schwingung zu versetzen. Männer-, Frauen- und gemischte Chöre sind ebenso willkommen wie kleine Ensembles und Solisten, Bands und Gruppen aus Schulen und Kindergärten sowie Gäste von außerhalb.

Kunsthandwerkermarkt in Bordesholm

Pfingsten 2019 erlebt der Bordesholmer Lindenmarkt vom 8. bis 10. Juni eine Wiedergeburt. Die bisherige Organisatorin Christine Hankel, die den Kunsthandwerkstreff in drei Jahrzehnten zu einem Event gemacht hatte, hat mit Antje Zimprich und Oliver Guse aus Siggelkow Nachfolger gefunden. „Der Lindenmarkt ist beispielhaft für einen tollen Markt und hat eine Tradition“, sagt Antje Zimprich. Spannend sei auch die Geschichte des Orts.

Europatag, Gemeindefest und Konzert in Henstedt-Ulzburg

Ein volles Wochenende erwartet die Henstedt-Ulzburger und Gäste aus der Region vom 7. bis 9. Juni, denn dann wird der Europatag gefeiert. Gleichzeitig finden der Gemeindetag und ein Open Air im Naturbad Beckersberg statt. Am Sonnabend werden sich Mitglieder des Kinder- und Jugendparlaments im Jugendzentrum Tonne um die ausländischen Gäste kümmern, bevor um 14 Uhr das große Gemeindefest im Bürgerpark beginnt. Die Freundeskreise Waterlooville, Wierzchowo und Usedom werden sich vorstellen und wahlweise Gin, Wodka und Fischbrötchen anbieten, wie deren Sprecher augenzwinkernd ankündigen. Die Vertreter des Kreises Maurepas stellen Wein und Käse zur Verfügung. Zur Abkühlung können die Besucher ins nahe Naturbad Beckersberg gehen. Bei freiem Eintritt werden dort Animation mit Rutschen, Spingburgen und Kinderdisco geboten. Um 16.30 Uhr endet der normale Badebetrieb, denn die Vorbereitungen für die Abendveranstaltung müssen vorgenommen werden. Ab 20 Uhr startet dort das große Open Air Konzert mit verschiedenen Gruppen und eine Lichtshow.

Preetz tritt in die Pedale

Quelle: Lino Mirgelerdpa/dpa

Seit dem 26. Mai und noch bis zum 16. Juni macht Preetz zum zweiten Mal beim Stadtradeln mit. Das heißt für die Teilnehmer, zur Förderung des Fahrradfahrens, des Klimaschutzes und der Lebensqualität innerhalb von drei Wochen so viele Radkilometer wie möglich zurückzulegen. Am 8. Juni ist in diesem Rahmen eine Eltern-Kind-Tour geplant. In kindgerechtem Tempo geht es dabei durch die Feldmark bis zur Indianerwiese am Sieversdorfer Weg mit Zeit zum Spielen. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Weggabelung Postfelder Weg hinter dem Hundeplatz.

Sportabzeichen-Abnahme im Hörnbad Kiel

Neben der Leichtathletik und dem Geräteturnen gehört das Schwimmen zu den Klassikern des Deutschen Sportabzeichens. Am Sonnabend werden im Hörnbad von 13 bis 15 Uhr kostenlos die Schwimmdisziplinen für das Abzeichen abgenommen. Interessierte müssen lediglich den Eintritt ins Hörnbad bezahlen.

Straßenbahnschule in Schöneberg

Die Straßenbahnschule am Bahnhof Schönberger Strand bietet eine spielerische Einführung in die faszinierende Museums-Straßenbahnwelt für Jugendliche und Erwachsene mit Fahrübungen an. Es ist erwünscht, dass Teilnehmer am Sonnabend möglichst bis 11 Uhr Am Schierbek 1, Museumsbahnhof eintreffen. Ende ist gegen 17 Uhr. Eine Anmeldung ist vorab erforderlich - unter der Telefonnummer: 040-899 11 43.

Wikingerlager an der Turmhügelburg in Lütjenburg

Quelle: hfr

Das Pfingst-Wochenende an der Turmhügelburg Lütjenburg steht wieder ganz im Zeichen der Wikingerzeit und zeigt einige Seiten der Menschen dieser Epoche – kampfversierte Haudegen, kunstvolle Handwerker und gewiefte Händler. Feuern Sie die tapferen, furchtlosen Krieger beim Kampf um das ehrbare Lütjenburger Schwert an und fiebern sie beim Familien-Dreikampf mit – bei dem vor allem Sie, die Besucher, antreten dürfen. In beiden Wettkämpfen gilt es, neben Ruhm und Ehre, auch einen Preis zu ergattern. Bunt, quirlig, musikalisch, laut und auch leise wird es wieder werden, am Samstag von 11 – 19 Uhr. Eintritt: Erwachsene 5,00 Euro, Kinder ab 6 Jahre 3,00 Euro. Für Mitglieder ist der Eintritt frei. Parkplätze stehen im Gewerbegebiet Bunendorp in großer Zahl zur Verfügung und sind ausgeschildert.

Honigschleudern im Arboretum Ellerhoop

Rainer Mletzeck, Imker des Arboretums Ellerhoop, wird über Pfingsten am 8. und 9. Juni die goldgelbe Honigpracht aus den Waben der dort ansässigen Bienen schleudern. Der fachkundige Bienenspezialist steht außerdem gern für Fragen zu den fleißigen Insekten zur Verfügung. Das Schauschleudern geht jeweils von 10 bis 17 Uhr.

Kunstaustellung in Laboe

Die Malerin Barbara Hirsekorn zeigt ihre neuen Arbeiten "Aquarelle 2019". Leuchtende und farbige Aquarelle mit viel Wasser und reichlich Pigment sind das Markenzeichen von Barbara Hirsekorn. Die Kieler Künstlerin setzt in ihren Bildern, von der Zeichnung kommend, malerische Farbaufträge über schwungvolle Linien. Von 12 bis 18 Uhr können Interessierte am Sonnabend im Freya Frahm Haus in Laboe vorbeikommen. Der Eintritt ist kostenlos.

300 Jahre Schützen-Totengilde Lütjenburg

Am 8. Juni steigt in Lütjenburg die wohl größte Feier in der Stadt seit vielen Jahren. Die Lütjenburger Schützen-Totengilde feiert ihr 300. Jubiläum. Die Gilde dürfte tatsächlich aber noch viel älter sein, weil die Versammlung 1719 ausdrücklich von einer „renovirung“ sprach, also einer Wiederbelebung, einer Reformierung der Tradition.

Blick in den Tag Veranstaltungen + Termine - Blick in den 02.06.2019

Flohmarkt und Fest der Biere in Kiel, Poetry Slam op platt in Neumünster, Spargelfeste: Im Blick in den Tag erfahren Sie, was Sie am 1. Juni 2019 alles unternehmen können.

KN-online (Kieler Nachrichten) 01.06.2019
Blick in den Tag Veranstaltungen + Termine - Blick in den 01.06.2019

Sommerfest in der Alten Mu in Kiel, Aktionen zum Tag der Organspende, Lego-Flohmarkt, NordArt-Eröffnung in Büdelsdorf und vieles mehr: Im Blick in den Tag erfahren Sie, was Sie am 1. Juni 2019 in Schleswig-Holstein alles unternehmen können.

KN-online (Kieler Nachrichten) 31.05.2019

Himmelfahrt 2019 ist auch in Schleswig-Holstein ein Feiertag. Sie haben noch keine Ideen, wie Sie diese Extra-Freizeit am 30. Mai 2019 nutzen können? Unser Blick in den Tag liefert Ihnen eine Auswahl an unterhaltsamen Veranstaltungen in Schleswig-Holstein.

KN-online (Kieler Nachrichten) 29.05.2019