Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Blick in den Tag Blick in den 26.05.2018
Nachrichten Schleswig-Holstein Blick in den Tag Blick in den 26.05.2018
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:36 25.05.2018
Foto: Oldtimer und Youngtimer, aber auch Vorkriegsfahrzeuge sind am Wochenende bei den Klassiker-Tagen in den Holstenhallen in Neumünster zu bewundern.
Oldtimer und Youngtimer, aber auch Vorkriegsfahrzeuge sind am Wochenende bei den Klassiker-Tagen in den Holstenhallen in Neumünster zu bewundern. Quelle: Anja Rüstmann
Anzeige
Kiel

Schwimmen für das Sportabzeichen in Kiel

Das Deutsche Sportabzeichen ist die höchste Auszeichnung außerhalb des
Wettkampfsports. Von 12 bis 14 Uhr werden in der Schwimmhalle Gaarden kostenlos die Schwimmdisziplinen für das Abzeichen abgenommen. Teilnehmer müssen lediglich das Eintrittsgeld in der Schwimmhalle bezahlen.

Oldtimer-Liebhaber treffen sich in den Holstenhallen in Neumünster

Oldtimer-Fans können von 10 bis 18 Uhr ihre Fahrzeuge bei der Oldtimermesse in den Holstenhallen ausstellen. Das Highlight bei den diesjährigen Klassiker-Tagen Schleswig-Holstein (KTSH) wird die Sonderausstellung „Filmfahrzeuge mit Kultstatus“ sein. Hier haben motorisierte Stars aus bekannten Filmen und TV-Serien ihren Auftritt. Für Zweirad-Fans wird besonders die Motorrad-Ausstellung vom Motorsport-Club Neumünster in Kooperation mit dem Veteranenfahrzeugverband im Forum der Holstenhallen interessant. Sie zeigen die ganze Bandbreite an klassischen Motorrädern aus acht Jahrzehnten.

Ein besonderes Highlight ganz im alten Stil: Ab 22 Uhr gibt es auf dem Freigelände der Holstenhallen ein Autokino. Zufahrtsberechtigt sind alle Fahrzeuge älter als Baujahr 1995. Karten gibt es unter 04321-910 104.

Bei den Samstags-Sternfahrten werden die Oldtimer-Fahrer aus acht Start-Orten in Schleswig-Holstein und Hamburg über landschaftlich reizvolle Routen direkt zu den Holstenhallen Neumünster geleitet.

Der Eintritt kostet 7 Euro, ermäßigt 5 Euro.

The Fakawi tritt im Irish Pub auf

Die Band The Fakawi spielt ab 22 Uhr im Kieler Irish Pub Pogue Mahone in der Bergstraße. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos hier.

Matrosenaufstand: Museumsbesuch mit anschließender Fördefahrt

Zum 100. Jubiläum des Kieler Matrosenaufstandes zeigt das Schifffahrtsmuseum  die neue Sonderausstellung „Die Stunde der Matrosen – Kiel und die deutsche Revolution 1918“. Ab 16 Uhr werden die Besucher bei einem Rundgang durch die Ausstellung geführt. Die Besucher erfahren Hintergründe zu den revoltierenden Matrosen und Arbeitern, die am 5. November 1918 in Kiel die rote Fahne hissten. Im Anschluss wird das Traditions- und Museumsschiff MS Stadt Kiel von der Museumsbrücke zu einer Fahrt über die Förde ablegen. Historiker Martin Hansen erklärt an den verschiedenen Stationen die historischen Ereignisse während des Matrosenaufstandes.

Anmeldung bei der Tourist-Information Kiel unter (0431)-679100. Die Teilnahme kostet 19 Euro, Kinder bis 12 Jahren 10 Euro.

Aktionstag der Jugendfeuerwehren im Hansa-Park

Im Hansa-Park gibt es wieder einen Aktionstag für Jugendfeuerwehren, um ihre ehrenamtliche Arbeit zu würdigen. Innenminister Hans-Joachim Grote wird das Grußwort sprechen.

Abschluss der Lateinamerikatage in Kiel

Die dreiteilige Reihe "Lateinamerikatage Kiel 2018" hat an diesem Wochenende ihren Abschluss. In der Hansa48 finden ab 11 Uhr zahlreiche Workshops und Vorträge statt: Der Fokus liegt unter anderem auf den Themen Armut, Bildung, Menschenrechte, Klimawandel und nachhaltige Landwirtschaft. Neben dem vielfältigen Programm ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Von KN-online