Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Brand im Imbiss: Mann verletzt sich bei Sprung aus Fenster
Nachrichten Schleswig-Holstein Brand im Imbiss: Mann verletzt sich bei Sprung aus Fenster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:23 02.01.2020
In der Nacht zum Donnerstag ist bei einem Brand in einem Imbiss in Elmshorn ein 20-Jähriger verletzt worden. (Symbolbild)
In der Nacht zum Donnerstag ist bei einem Brand in einem Imbiss in Elmshorn ein 20-Jähriger verletzt worden. (Symbolbild) Quelle: Marcel Kusch/dpa
Anzeige
Elmshorn

In Folge eines Brandes in einem Imbiss in Elmshorn ist in der Nacht zum Donnerstag ein Mann verletzt worden. Der 20-Jährige sprang aus einem Fenster im ersten Obergeschoss des Gebäudes, wie die Polizeidirektion Bad Segeberg mitteilte. Das Feuer war kurz vor 1 Uhr nachts im Erdgeschoss in den Räumen eines Imbiss ausgebrochen.

Zeugen berichteten von einem lauten Knall im Laden. In den Wohnungen im Stockwerk darüber hielten sich zu der Zeit insgesamt drei Bewohner auf. Zur Schadenshöhe und zur Brandursache gab es zunächst keine Erkenntnisse. Die Kripo nahm die Ermittlungen auf.

Lesen Sie auch:

Von RND/dpa

Christian Hiersemenzel 02.01.2020
KN-online (Kieler Nachrichten) 02.01.2020