Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Mann bei Feuer lebensgefährlich verletzt
Nachrichten Schleswig-Holstein Mann bei Feuer lebensgefährlich verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:49 26.01.2019
Die Wohnung im Obergeschoss des Hauses war laut Angaben der Polizei weitgehend ausgebrannt. Quelle: Jens Wolf/dpa/Symbolbild
Buchholz

Die Feuerwehr habe ihn bewusstlos und mit schweren Brandverletzungen aus dem Haus gerettet, sagte ein Polizeisprecher. Er sei reanimiert und dann mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik nach Hamburg gebracht worden.

Die Wohnung im Obergeschoss des Hauses sei weitgehend ausgebrannt. Angaben zur Brandursache machte die Polizei nicht.

Klicken Sie hier, um wichtige Tipps zu sehen, wie Sie bei einem Verkehrsunfall Erste Hilfe leisten können.

Von RND/dpa

Hannover ist vorgeprescht: Briefe, Formulare und Drucksachen sollen geschlechtergerecht formuliert sein. Den Lehrer, die Wähler oder den Bauleiter gibt es nicht mehr – nun heißt es in der Verwaltungssprache: Lehrende, Wählende, Bauleitung. Aus Schleswig-Holstein gibt es dafür Lob und Kritik.

Kristiane Backheuer 26.01.2019

Er ist ein amerikanischer Kosmopolit, der die norddeutsche Provinz liebgewonnen hat. Nach 14 Jahren an der Spitze des Instituts für Weltwirtschaft verlässt Dennis Snower Kiel. Der renommierte Forscher wechselt in den Ruhestand, setzt sich aber nicht zur Ruhe.

26.01.2019

Bei einem Unfall in Lauenburg an der Elbe wurde ein Mann verletzt. Ein junger Autofahrer war aufgrund der glatten Straße gegen einen parkenden Wagen und ein Taxi geprallt.

 
26.01.2019