Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Corona: Stolpe beklagt einen Toten - 90 Bewohner in Quarantäne
Nachrichten Schleswig-Holstein Corona: Stolpe beklagt einen Toten - 90 Bewohner in Quarantäne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:41 24.03.2020
Von Sven Tietgen
Diese elektronenmikroskopische Aufnahme zeigt das Virus, das COVID-19 verursacht. Quelle: Uncredited
Stolpe

Am Wochenende ist dem Vernehmen nach einer der Stellvertreter von Bürgermeister Holger Bajorat gestorben. Es handelt sich um einen älteren Mann, der...

Prozess gegen Neonazi - Er drohte nicht nur, er trat auch zu

Monatelang versuchte die rechtsradikale Gruppe „Aryan Circle“, einen ganzen Ort in Angst und Schrecken zu versetzen, sagte Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote im Januar in Sülfeld (Kreis Segeberg) – und kündigte konsequente Gegenmaßnahmen an. Nun läuft ein Prozess.

Thomas Geyer 23.03.2020
Streit in Sporthäfen - Wirbel um Kranaktionen

Die Auslegung der Landesverordnung über Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus sorgte in den Sporthäfen am Ostufer am Wochenende für turbulente Szenen. In Heikendorf gab es sogar einen Polizeieinsatz.

Frank Behling 23.03.2020

Das Kieler Wirtschaftsministerium prüft gemeinsam mit den Unternehmen die Möglichkeiten zur Verlagerung von Arbeitskräften. Hintergrund: Während der Tourismus nach dem Stopp des Fremdenverkehrs in Schleswig-Holstein zum Erliegen gekommen ist, boomen Branchen wie der Lebensmitteleinzelhandel.

Christian Hiersemenzel 23.03.2020