Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Corona: So reagieren abreisende Urlauber
Nachrichten Schleswig-Holstein Corona: So reagieren abreisende Urlauber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 18.03.2020
Von Steffen Müller
Für Inge und Karl Esser geht es zurück nach Hennef. Das Ehepaar musste seinen Urlaub am Schönberger Strand vorzeitig beenden. Quelle: Uwe Paesler
Kiel

Als am Mittwoch um 12.37 Uhr der ICE 929 vom Kieler Hauptbahnhof nach Passau losrollt, sind auch Inge und Karl Esser an Bord. Das Ehepaar ist...

Ein 78-jähriger Patient, der im Universitätsklinikum Schleswig-Holstein in Lübeck gestorben ist, war mit dem Coronavirus infiziert. Das Klinikum gab am Mittwoch Näheres bekannt. Währenddessen wird ein Corona-Patient am UKSH in Kiel weiter behandelt. In Kiel gibt es jetzt 25 Infizierte, 320 sind in Quarantäne.

Heike Stüben 17:50 Uhr

Seit Montag findet wegen des Coronavirus an Schulen in Schleswig-Holstein kein Unterricht mehr statt. Ferien haben Kinder trotzdem nicht. Zum Teil wurde vergangene Woche Unterrichtsmaterial ausgeteilt, zum Teil versorgen die Lehrer ihre Schüler digital mit Aufgaben. Wie klappt jetzt die Umsetzung?

Anne Holbach 17:51 Uhr

Corona schränkt das soziale Leben in Schleswig-Holstein immer mehr ein. Die Krise sorgt aber auch dafür, dass Schleswig-Holsteiner jetzt stärker zusammenhalten und sich gegenseitig unterstützen. Sie kennen solche Beispiele? Dann melden Sie sich bei uns, damit wir darüber berichten können.

KN-online (Kieler Nachrichten) 16:23 Uhr