Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Coronavirus: Auch Clubs, Kinos und Fitnessstudios bleiben zu
Nachrichten Schleswig-Holstein Coronavirus: Auch Clubs, Kinos und Fitnessstudios bleiben zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:01 14.03.2020
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
In Schleswig-Holstein wird das Leben stark eingeschränkt: Von Disco über Restaurant bis Fitnesstudio hat die Landesregierung Einschränkungen beschlossen. Quelle: Franziska Kraufmann, Robert Michael, Britta Petersen /dpa / Cornelia Müller /
Kiel

Nach einer Krisensitzung des Kabinetts kündigte Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) am Freitagabend an, alle öffentlichen Veranstaltungen ab So...

Dänemark schließt am Sonnabend seine Grenze zu Deutschland. Damit solle einer weiteren Ausbreitung des Virus Sars-CoV-2 entgegengewirkt werden. In Dänemark sind bislang 801 Infektionen mit dem Erreger nachgewiesen worden.

KN-online (Kieler Nachrichten) 13.03.2020

Wegen des sich immer weiter ausbreitenden Coronavirus will Schleswig-Holsteins Landesregierung das öffentliche Leben noch weiter zurückfahren. Das Kabinett beschloss am Freitag, per Erlass alle öffentlichen Veranstaltungen zu untersagen. Das betrifft Clubs, Diskotheken, Fitness-Studios, Kinos, uvm. Aktuelle Infos dazu im Livestream.

KN-online (Kieler Nachrichten) 13.03.2020
KN-Leser-Sprechstunde - Augenkrankheiten: Das raten Experten

Was tun bei Augentrockenheit? Wie lässt sich Grüner Star am besten behandeln? Fragen wie diese beantworteten unsere Experten in der Sprechstunde "Augenheilkunde" für die Leser der Kieler Nachrichten und der Segeberger Zeitung. Hier können Sie zahlreiche Antworten nachlesen.

Christian Trutschel 13.03.2020