Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Bußgeld für Fake-Namen im Restaurant: Wie funktioniert das?
Nachrichten Schleswig-Holstein

Fake-Namen im Restaurant: Fragen und Antworten zum neuen Bußgeld

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:29 30.09.2020
Von Anne Holbach
Wer falsche Angaben auf Kontaktzetteln in Restaurants macht, kann künftig mit einem Bußgeld von 1000 Euro bestraft werden. Quelle: Marijan Murat/dpa (Symbolfoto)

Fake-Namen im Restaurant: Wie hoch ist das Bußgeld?

Einige Gäste haben die Corona-Besucherlisten in Restaurants bisher nicht ernstgenommen und F...