Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Falscher Name im Restaurant: 1000 Euro Bußgeld drohen
Nachrichten Schleswig-Holstein

Falscher Name im Restaurant: 1000 Euro Bußgeld drohen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:46 30.09.2020
Von Anne Holbach
Daniel Günther informiert am Nachmittag über die Ergebnisse der Beratungen mit Kanzlerin Angela Merkel.
Daniel Günther informiert am Nachmittag über die Ergebnisse der Beratungen mit Kanzlerin Angela Merkel. Quelle: Christian Charisius/dpa (Symbolfoto)
Kiel

Wer in Schleswig-Holstein in einem Restaurant oder einer Gastwirtschaft falsche Angaben zu seiner Person macht, dem droht künftig ein Bußgeld von 1000...

29.09.2020
Christian Hiersemenzel 29.09.2020
Corona-Frage - Wie wird abgesondert?
Heike Stüben 29.09.2020