Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Schleswig-Holstein Mitten in der Nacht: Sirenen in den Kreisen Stormarn und Herzogtum Lauenburg gingen los
Nachrichten Schleswig-Holstein

Fehlalarm in den Kreisen Stormarn und Herzogtum Lauenburg - Sirenen gehen in der Nacht los

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:48 26.12.2021
Ein technisches Problem in der Rettungsleitstelle Süd hat in der Nacht zum Sonntag einen Fehlalarm ausgelöst.
Ein technisches Problem in der Rettungsleitstelle Süd hat in der Nacht zum Sonntag einen Fehlalarm ausgelöst. Quelle: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Bad Oldesloe

Ein technisches Problem in der Rettungsleitstelle Süd hat in der Nacht zum Sonntag einen Fehlalarm ausgelöst. Um Mitternacht gingen demnach die Sirenen kurzzeitig los, wie ein Sprecher der Regionalleitstelle sagte. Von dem Sirenenalarm betroffen waren die Kreise Stormarn und Herzogtum Lauenburg.

Die genaue Ursache war am Sonntagnachmittag zunächst unklar. „Es wird aber gerade daran gearbeitet, dass das nicht wieder vorkommt“, sagte der Sprecher. Er gehe davon aus, dass ein Fehlalarm nicht noch einmal ausgelöst wird.

Zuvor berichtete das „Hamburger Abendblatt“ über den Vorfall.

Von RND/lno