Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Feuer in Hochhaus auf Sylt
Nachrichten Schleswig-Holstein Feuer in Hochhaus auf Sylt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:48 30.04.2017
Auf Sylt hat es in der Nacht zu Sonntag gebrannt. Quelle: Frank Behling
Westerland

Demnach waren die Löscharbeiten schwierig. Die Anlage musste an vier Stellen aufgestemmt und mit Löschschaum befüllt werden. Rund acht Stunden nach der Alarmierung war das Feuer gelöscht. Verletzt wurde niemand.

Von dpa

Ein 22 Jahre alter Fußgänger ist am Sonntag auf der Autobahn 24 in Höhe der Raststätte Gudow (Kreis Herzogtum Lauenburg) angefahren und dabei ums Leben gekommen. Der junge Mann hielt sich vermutlich mit anderen Menschen in der Nähe der Fahrbahn auf, um ein Selfie zu machen, wie Zeugen bestätigten.

30.04.2017

Schleswig-Holstein - das Land zwischen den Meeren, in dem die glücklichsten Menschen wohnen. In unserem Bundesland kann man Sachen machen, die andernorts unmöglich sind. In unserem Video finden Sie 10 Dinge, die man nur in Schleswig-Holstein machen kann.

Kathrin Mansfeld 30.04.2017

Vor einem Boxstudio in Lübeck sind zwei Männer durch Messerstiche verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, erlitt ein 40-Jähriger so schwere Verletzungen, dass er sofort operiert werden musste.

30.04.2017