Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Autofahrer erfasst Passanten in Heide
Nachrichten Schleswig-Holstein Autofahrer erfasst Passanten in Heide
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 28.01.2019
In Heide hat ein Autofahrer einen Passanten erfasst. Der Fußgänger liegt nun mit schweren Verletzungen im Krankenhaus. Quelle: ulf: Ulf Dahl/Symbolfoto
Anzeige
Heide

Nach derzeitigen Erkenntnissen war ein 63-jähriger Autofahrer gegen 07.30 Uhr mit seinem Wagen auf der Straße Neue Anlage aus Richtung Lüttenheid kommend in Richtung Hafenstraße unterwegs. Auf Höhe der Einmündung Neue Anlage/Klaus-Groth-Straße überquerte plötzlich ein 29-jähriger Passant aus unbekannter Richtung kommend die Fahrbahn.

Der Autofahrer erfasste den dunkel gekleideten Passanten, der im Zuge der Kollision zunächst bewusstlos wurde und eine Nasenbeinfraktur erlitt. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten und offensichtlich unter Alkoholeinfluss stehenden Fußgänger in ein Krankenhaus. Seine Befragung zum Unfallhergang war bisher nicht möglich.

Anzeige

An dem Auto des 63-Jährigen entstand ein Schaden in Höhe von etwa 3.000 Euro.

Von KN-online

28.01.2019
Bastian Modrow 28.01.2019