Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Kampf gegen Corona: Was muss in SH geschehen?
Nachrichten Schleswig-Holstein Kampf gegen Corona: Was muss in SH geschehen?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 20.03.2020
Von Christian Hiersemenzel
Gesundheitsminister Heiner Garg (FDP): "Es ist mir unbegreiflich, wenn ich sehe, dass Menschen immer noch in Gruppen zusammen vor dem Imbiss stehen und offenbar glauben, die Situation wäre eine Art Abenteuerurlaub." Quelle: Thomas Eisenkrätzer
Kiel

Herr Minister, was muss in den nächsten Wochen geschehen, damit in Schleswig-Holstein das öffentliche Leben nach Ostern wieder starten kann?

Jeder...

Frische Luft und Ware, die nicht durch so viele Hände geht: Viele Schleswig-Holsteiner setzen in diesen Tagen auf den Einkauf auf dem Wochenmarkt. Routinierte Wochenmarktgänger müssen sich derzeit aber von einer lieb gewonnenen Gewohnheit verabschieden.

20.03.2020
Er lief mit Stefan Thesker auf - Eltern fürchten Corona-Infektion von Louis (8)

Die Angst vor einer Corona-Infektion ist bei vielen Schleswig-Holsteinern in den letzten Tagen beträchtlich gewachsen. Das gilt besonders, wenn man einen direkten Kontakt zu einer Person hatte, die dann positiv getestet wird. So wie bei Louis (8) aus Westensee und dem Holstein-Kiel-Spieler Stefan Thesker.

Heike Stüben 20.03.2020

Die Zahl der Corona-Infizierten in Mitterteich ist ähnlich hoch wie in Kiel. Doch anders als in Schleswig-Holstein gibt es dort eine Ausgangssperre. Für Karin L. (62) heißt das: Das Haus verlassen darf sie nur zum Einkaufen oder für nicht-verschiebbare Arztbesuche. Ist ein ähnliches Szenario für Schleswig-Holstein denkbar?

Tanja Köhler 20.03.2020