Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein 2x2 Karten fürs Wacken Open Air 2019 gewinnen
Nachrichten Schleswig-Holstein 2x2 Karten fürs Wacken Open Air 2019 gewinnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 08.07.2019
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Sabaton tritt beim Wacken Open Air 2019 auf. Das Festival ist bereits ausverkauft - wir verlosen allerdings noch Karten. Quelle: Manuel Weber (Archiv)
Wacken

Das Wacken Open Air (W:O:A) gilt als größtes Heavy-Metal-Festival der Welt. Etwa 150 Bands und Künstler aus dem In- und Ausland werden vom 1. bis 3. August 2019 vor rund 75.000 zahlenden Fans auf acht Bühnen zum Teil gleichzeitig aufspielen und die beschauliche 1800-Seelen-Gemeinde zum lautesten Ort Schleswig-Holsteins machen.

Wer jetzt noch keine Tickets für das Wacken Open Air hat, das in diesem Jahr 30 wird, dürfte schwer noch welche bekommen - denn das Heavy-Metal-Festival ist längst ausverkauft. Mit ein bisschen Glück können Sie aber Airbourne, HammerFall und Parkway Drive und viele andere Bands noch live in Wacken sehen. Highlight des WOA 19 dürfte die Special-Show von Sabaton zum 20. Band-Jubiläum sein.

Gewinnspiel

Zusammen mit Magenta Music 360 verlosen wir für das Wacken Open Air 2019 zweimal zwei Weekend-Tickets inklusive Camping und Parken. Mit den Tickets können Sie ab Montag, 29. Juli 2019, auf den Campingplatz und von Mittwoch bis Sonnabend zu den Konzerten. 

Wacken Open Air 2019: 2x2 Tickets gewinnen

Wie Sie an die Karten kommen? Nehmen Sie bis Montag, 22. Juli 2019, einfach am Gewinnspiel teil und beantworten die dort gestellte Frage. Da die Tickets per Mail zugestellt werden, ist es wichtig, Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse anzugeben.

Diejenigen, die es nicht zum Festival schaffen sollten, müssen nicht traurig sein. Es gibt einen Livestream auf MagentaTV und auf der Magenta-Music-360-Webseite. Über eine VR-Technologie können Sie dabei selbst bestimmen, aus welchem Blickwinkel Sie die Konzertstreams anschauen wollen.

Zum Gewinnspiel

Das Unternehmen Ewert Consult GmbH aus dem Kreis Stormarn erhält Mittel vom Bundesforschungsministerium, um die Gülle aus der Landwirtschaft besser nutzen zu können.

08.07.2019

Rettungskräfte konnten einer Autofahrerin bei Kropp-Mielberg am Montag nicht mehr helfen: Die 77-Jährige starb noch am Unfallort. Aus bisher ungeklärter Ursache war sie gegen 14.10 Uhr in den Gegenverkehr geraten.

KN-online (Kieler Nachrichten) 08.07.2019

Bei einem Kita-Ausflug ertrinkt ein Zweijähriger in einem Teich. Verantwortlich dafür sei laut Staatsanwaltschaft eine Erzieherin. Hat sie ihre Aufsichtspflicht verletzt? Die zuständige Richterin ist sich unsicher.

08.07.2019