Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Schleswig-Holstein „Mircea“ wird in Wilhelmshaven erwartet
Nachrichten Schleswig-Holstein „Mircea“ wird in Wilhelmshaven erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:49 01.08.2017
Der rumänische Großsegler «Mircea» ersetzt vorübergehend das Segelschulschiff «Gorch Fock». Quelle: ---/Fortele Navale Romane/dpa
Wilhelmshaven

Am Freitag sollen 55 deutsche Offiziersanwärter an Bord der "Mircea" gehen, die gemeinsam mit rumänischen, bulgarischen und chinesischen Kadetten am 11. August 2017 zur ersten Etappe einer Ausbildungsfahrt nach Lissabon in See stechen.

Unterstützt wird die rumänische Stammbesatzung der 82 Meter langen „Mircea“ von zehn Ausbildern der „Gorch Fock“. Beide Segler sind Schwesterschiffe, die bei Blohm&Voss in Hamburg gebaut wurden.

"Gorch Fock" wird erneuert

Die "Gorch Fock" muss derzeit pausieren und liegt in der Bremerhavener Bredo Werft, wo das Schiff für rund 75 Millionen Euro komplett saniert wird. Vor allem die Rumpfbeplankung muss erneuert werden.

Die Seereise der unter rumänischer Flagge fahrenden „Mircea“ teilt sich in zwei Abschnitte. In Palma de Mallorca steht ein Mannschaftswechsel an. Dann kommen 55 neue deutsche Kadetten an Bord.

Von dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Rockeraffäre beschäftigt bald einen Untersuchungsausschuss des Landtags. Es geht um mögliche Aktenmanipulationen, Vorwürfe der Überwachung und die Führung von Informanten des Landeskriminalamts. Von Widersprüchen in den Akten berichtet der SPD-Innenpolitiker Kai Dolgner.

01.08.2017

Muskel- und Skeletterkrankungen von Arbeitnehmern verursachen unverändert die meisten Fehltage in Schleswig-Holstein. Fast ein Viertel (23,7 Prozent) aller Ausfalltage entfällt auf diese Erkrankungen, wie die AOK Nordwest am Dienstag berichtete.

01.08.2017

Am Elbstrand bei Wedel ist am Montagabend eine 24-Jährige von einem unbekannten Mann sexuell genötigt worden. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben.

01.08.2017