Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Toter aus See ist 45-Jähriger
Nachrichten Schleswig-Holstein Toter aus See ist 45-Jähriger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:52 05.05.2019
Eine Leiche wurde aus einem See in Itzehoe geborgen. Quelle: Juliane Häckermann
Itzehoe

Den Angaben zufolge war der Mann kurz zuvor bei seiner Schwester in Itzehoe zu Besuch gewesen. Die Frau hatte sich bei der Polizei gemeldet, nachdem sie in Medienberichten von dem Leichenfund erfahren hatte. Weitere Angaben zu der Todesursache und Umständen konnte ein Polizeisprecher am Sonntag zunächst nicht machen.

Ein Passant hatte am Sonnabend die Leiche des Mannes im See Große Tonkuhle treiben sehen und die Polizei gerufen. Ersten Erkenntnissen zufolge lag der Mann bereits mehrere Tage im Wasser, bevor er entdeckt wurde. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Von dpa

Die Neulandhalle im Dieksanderkoog besaß während der NS-Zeit eine kultische Bedeutung. Im 1935 eröffneten NS-Musterkoog verwirklichten die Nazis wie im Reagenzglas eine Volksgemeinschaft im Kleinen. Jetzt öffnet auf dem Außengelände ein historischer Lernort.

05.05.2019

Wer in Schleswig-Holstein "draußen" ernste Probleme hat, darf länger im Gefängnis bleiben, als es sein Urteil vorsieht.

05.05.2019

Auf der Suche nach Walknochen ist das ehrenamtliche Grabungsteam des Lübecker Museums für Natur und Umwelt auf Haiknochen geknochen. Sie deuten auf einen Riesenhai hin. Alles zum spektakulären Fund.

05.05.2019