Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Schleswig-Holstein Hier können Sie an Ostern Eier suchen
Nachrichten Schleswig-Holstein Hier können Sie an Ostern Eier suchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:31 19.04.2019
Von Kerstin Tietgen
In der Arche Warder hat der Osterhase goldene Eier versteckt. Quelle: Arche Warder
Kiel

Goldene Eier und viel mehr

Die Suche nach den Goldenen Ostereiern, die gegen Süßigkeiten getauscht werden können, findet im Tierpark Warder am Ostersonntag und Ostermontag, 21. und 22. April, jeweils von 10 bis 17 Uhr statt. Neben der Eiersuche gibt es Führungen zu den Küken (11.30 und 15 Uhr) und den Kaninchen (12 Uhr) teilzunehmen. Um 14.30 Uhr bekommen die Turopolje-Schwimmschweine eine Osterüberraschung. Außerdem gibt es Kinderschminken, Ponyreiten und Lagerfeuer und Stockbrot.

Arche Warder, Langwedeler Weg 11, Warder. www.arche-warder.de. Eintritt: Kinder (4-17 Jahren): 7 Euro, Erwachsene: 10 Euro, Geöffnet in den Ferien: 10 bis 17 Uhr.

Etwas andere Suche

Nicht zur Eiersuche, sondern zur Umweltrallye mit Osterüberraschung lädt der Wildpark Eekholt am Ostersonntag, 21. April, ein. Von 10 bis 16 Uhr können hier die Aufgaben gelöst und Preise gewonnen werden.

Wildpark Eekholt, Stellbrooker Weg, 24598 Heidmühlenwww.wildpark-eekholt.de. Eintritt: Kinder ab vier Jahren: 8,50 Euro, Erwachsene 10 Euro. Öffnungszeiten: 8 bis 18 Uhr.

Eiersuche im Tierpark

Im Tierpark Neumünster hat der Osterhase am Ostersonntag, 21. April, Eier versteckt. Von 10 bis 18 Uhr können Kinder hier auf die Suche gehen.

Tierpark Neumünster, Geerdsstraße 100, Neumünster. www.tierparkneumuenster.de. Eintritt: Kinder von 4 bis 15 Jahren: 6 Euro; Jugendliche ab 16 und Erwachsene: 10 Euro. Öffnungszeiten zu Ostern: 10 bis 18 Uhr.

Im Museum suchen

Nicht nur in den Tierparks, sondern auch im Freilichtmuseum Molfsee war der Osterhase fleißig. Auf dem Meierei-Berg und in der Baugruppe Angeln wurden Eier versteckt. Sowohl am Ostersonntag, 21., als auch am Ostermontag, 22. April, darf hier gesucht werden.

Freilichtmuseum Molfsee, Hamburger Landstraße 97, Molfsee. www.freilichtmuseum-sh.de. Eintritt: Erwachsene: 8 Euro, Kinder: 3 Euro. Öffnungszeiten: 9 bis 18 Uhr.

Es regnet Eier

Weniger suchen als auffangen muss man die Ostereier beim Drachenfest in Eckernförde am Ostermontag, 22. April. Während der Drachenverein von 10 bis 15 Uhr (je nach Wetterlage) seine Drachen steigen lassen wird, wirft die Drachenfähre alle halbe Stunde Schokoladen-Ostereier zum Suchen und Sammeln ab. Für alle, die es traditioneller mögen: Zwischen 11 und 14 Uhr findet auf dem gegenüberliegenden Ostseegolfplatz die alljährliche Ostereiersuche statt. 

Strandabschnitt an der DLRG-Hauptwache, Preußerstraße, Eckernförde, kein Eintritt. 10 bis 15 Uhr.

Im Baum suchen

Im Hochseilgarten in Altenhof ist der Osterhase von Karfreitag bis Ostermontag zu Gast und versteckt Eier. Beim Klettern im Parcours kann man diese in luftiger Höhe einsammeln.

Natur-Hochseilgarten Altenhof, Am Bahnhof 14, Eckernförde. www.hochseilgarten-eckernfoerde.de. Eintritt: Kinder bis 12 Jahren: 14 Euro, Jugendliche ab 13 Jahren: 16 Euro, Erwachsene: 18 Euro. In den Osterferien von 10 bis 16 Uhr.

Quer durch Schönberg

Am Ostersonnabend, 20. April, von 10 bis 16 Uhr können in Schönberg Eier gesucht werden. Mit einem Rallyepass, den es im Rathaus gibt, geht es quer durch den Ortskern. Auf dem Weg müssen die Kinder nicht nur Eier suchen, sondern auch kleine Aufgaben lösen. Am Ende bekommen die Teilnehmer eine Überraschung im Rathaus.

Rathaus Schönberg, Knüll 4, Schönberg

Ostereiersuche im Apfelgarten

Zur Ostereiersuche lädt auch in diesem Jahr die CDU Plön Kinder und ihre Familien in den „Alten Apfelgarten“ im Schlossgebiet ein. Am Ostermontag, 22. April, können hier von 10 bis 12 Uhr mehrere hundert gefärbte Ostereier und Schoko-Osterhasen aufgespürt werden. Da Ostereiersuchen bei strömendem Regen keinen Spaß macht, wird am Sonnabend, 20. April, ab 15 Uhr auf der Homepage www.cdu-ploen.de oder unter Tel. 0160-4457632 bekannt gegeben, ob die Veranstaltung nach den aktuellen Wettervorhersagen stattfinden kann. Parkmöglichkeiten gibt es auf dem Parkplatz Prinzeninsel an der B 430.

„Alter Apfelgarten“ im Schlossgebiet, Plön, von 10 bis 12 Uhr.

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Verkehrsunfall in Holm (Kreis Pinneberg) ist der Fahrer eines Transporters lebensgefährlich verletzt worden.

19.04.2019

Der majestätische Seeadler ist der größte europäische Greifvogel. Viele Jahre lang hatte er einen schweren Stand, nicht nur in Schleswig-Holstein war er fast ausgerottet. Mittlerweile hat sich der Bestand erholt - und die ersten Küken der Saison sind geschlüpft.

19.04.2019

Erstmals gibt es einen besenderter Wolf in Schleswig-Holstein. Das Tier wurde am 16. April in Dithmarschen gesichtet. Außerdem wurde aus Dithmarschen ein toter Wolf gemeldet. Das entfachte Gerüchte, es sei der zum Abschuss freigegebene GW 924 m. Doch das tote Tier entpuppte sich als Marderhund.

Heike Stüben 19.04.2019