Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Massentierhaltung: Tierschützerin spricht Klartext
Nachrichten Schleswig-Holstein Massentierhaltung: Tierschützerin spricht Klartext
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:40 16.01.2020
Von Heike Stüben
Stefanie Pöpken spricht im KN-Interview über Tierhaltung in Deutschland. Quelle: Provieh
Kiel

Frage: Frau Pöpken, ProVieh wurde 1973 von zwei Schwestern in Heikendorf gegründet, weil sie bei einer landwirtschaftlichen Exkursion erlebt hatte...

Stefanie Pöpken hat Landwirtschaft studiert mit dem Ziel, in die Entwicklungshilfe zu gehen. Heute engagiert sie sich bei ProVieh aus Kiel. Warum sie das tut und welche Ziele der Verein hat, darüber haben wir mit ihr gesprochen.

Heike Stüben 16.01.2020

Die ehemalige Oberstaatsanwältin Cornelia Gädigk ist neue Anti-Korruptionsbeauftragte in Schleswig-Holstein. Die 66-Jährige folgt in dem Ehrenamt auf den ehemaligen Leiter des Landeskriminalamts Hans-Werner Rogge.

16.01.2020

Die Landesregierung will Kommunen in Schleswig-Holstein den Kauf von Feuerwehr-Fahrzeugen erleichtern. „Mit diesem Pilotprojekt wollen wir ihnen ermöglichen, im Rahmen eines rechtssicheren Verfahrens Zeit und Geld zu sparen“, sagte Innenminister Hans-Joachim Grote (CDU).

16.01.2020