Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Jahreswechsel für alle: Tipps für jeden Silvester-Typ
Nachrichten Schleswig-Holstein

Jahreswechsel 2021/2022: Welcher Silvestertyp sind Sie?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:31 30.12.2021
Für jeden Silvestertyp ist etwas dabei.
Für jeden Silvestertyp ist etwas dabei. Quelle: Christin Klose/dpa: Georg Hochmuth/dpa
Anzeige
Kiel

Silvester für Kulturfans

Gute Stimmung kann nicht nur bei einer Party aufkommen. Bei diesen drei Empfehlungen aus dem Bereich Kultur gibt es Einiges zu lachen. Rasant satirisch geht es im Theater Die Komödianten zu, wenn sich Ivan Dentler in den satirisch kulinarischen Clinch „Wer kocht, schießt nicht“ hineinbegibt. Zwei Vorstellungen (18 und 21 Uhr) stehen auf dem Programm. Eirik Behrendt, Matisek Brockhues, Tom Keller und Horst Stenzel zeigen um 18 Uhr im Kieler Kulturforum ihr hoch vergnügliches Hörstück „Jules Verne und der Unhold von Kiel“. Noch abgefahrener wird es nur um 20 Uhr im Studio Kino in Kiel bei der Rocky Horror Picture Show. Tickets kosten 11 Euro.

Silvester für Hungrige

Fondue statt Frikadelle, Raclette oder Rehrücken: Da keine Feiern mit mehr als zehn Personen erlaubt sind, ändert sich die Speisekarte. Das übliche Buffet, das sich bei größeren Silvesterpartys anbietet, gibt es in diesem Jahr kaum. Stattdessen wird exquisiter gekocht, berichtet Marten Freund, Inhaber von Schlemmermarkt Freund in der Holtenauer Straße. Das Einkaufsverhalten habe sich geändert. „Die Menschen gönnen sich mehr, leisten sich einen teureren Wein und wollen sich etwas Gutes tun nach diesem schwierigen Jahr.“

Silvester für Gesellige

Rummelpottlaufen gehört vor allem in ländlichen Regionen Schleswig-Holstein zu den festen Bestandteilen eines Jahreswechsels: Längst nicht nur Kinder, sondern auch Jugendliche und Erwachsene gehen von Tür zu Tür, klingeln und bitten um eine Spende. Bei Kindern sind das Süßigkeiten, bei Erwachsenen eher hochprozentige Gaben, die direkt an Ort und Stelle getrunken werden. Ist Rummelpott trotz der Kontaktbeschränkungen auch in diesem Jahr erlaubt? Es kommt auf die Zusammensetzung der Gruppe an, informiert die Landesregierung. Auch für den Rummelpottlauf gelten demnach die allgemeinen Kontaktbeschränkungen. „Im Sinne des Infektionsschutzes sollten Eltern allerdings überlegen, ob es derzeit sinnvoll ist, dass die Kinder von Tür zu Tür laufen“, gibt ein Regierungssprecher zu bedenken. „Auf jeden Fall sollten dann die üblichen Abstands- und Hygieneregeln beachtet werden.“ Im Übrigen zähle das Grundstück, also auch bereits der Vorgarten oder Hausflur, zum privaten Raum. Zugelassen sind dort maximal zehn Personen, sofern diese geimpft sind. Sobald eine Person ungeimpft ist, dürfen nur Menschen aus zwei Haushalten teilnehmen, wobei einer der beiden Haushalte aus maximal zwei Personen bestehen darf. Kinder unter 14 Jahren sind von der Regelung ausgenommen. Eine weitere Ausnahme gibt es noch, allerdings ist sie höchst selten: wenn die Wohnungstür unmittelbar an den öffentlichen Raum, also an die Straße grenzt.

Silvester für Sportliche

Warum mit den neuen Vorsätzen erst 2022 starten, wenn man schon am letzten Tag des Jahres seinen inneren Schweinehund besiegen kann? Für Sportliche und alle, die es noch werden wollen gibt es den Silvesterlauf in Langwedel. Start ist um 11 Uhr am Sportplatz 1 in Langwedel. Die Strecke beträgt 6,5 Kilometer für Läufer und 5 Kilometer für Walker. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Alle weiteren Läufe zu Silvester sind in der Region abgesagt worden.

Der Newsletter der Chefredaktion

Montags bis freitags erhalten Sie aktuelle Nachrichten aus Schleswig-Holstein und Einblicke in den Newsroom in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Silvester für Familien mit Kindern und Junggebliebene

Besonders für Kinder ist der Jahreswechsel aufregend und die Enttäuschung darüber, dass die Raketen um Mitternacht ausfallen womöglich groß. Da kann es helfen, neue Traditionen zu schaffen. Wer mag, veranstaltet zu Silvester eine Kostüm- oder Mottoparty oder wirft sich einfach nur schick in Schale. Mit kleinere Kinder denen das Warten auf Mitternacht schwer fällt, kann zu jeder vollen Stunde eine Kerze angezündet werden. Wer es interaktiv mag, rollt eine große Papiertischdecke aus und legt ein paar Stifte, Sticker oder Glitzerklebstoff dazu. Nun können sich alle Partybesucherinnen und -besucher nach Herzenslust verewigen. Wunderkerzen oder Tischfeuerwerk sind übrigens nach wie vor erlaubt.

Silvester für Quarantäne-Geplagte

Der Schnelltest hat angeschlagen und nun heißt es statt Gemeinsamkeit Quarantäne? Das ist ärgerlich. Dank moderner Technik heißt das allerdings nicht, dass man alleine feiern muss. Also ab vor dem Laptop oder das Tablet zum Videocall. Zum Zeitvertreib bieten sich kleinere Spiele wie Stadt, Land, Fluss oder Tabu an. Wer etwas ausgefallenes ausprobieren möchte, kann mit seinem Freundeskreis auch einen virtuellen Escape-Room besuchen.

Silvester für Esoteriker

Auch wenn Bleigießen mittlerweile verboten wurde, muss einem der Blick in die Zukunft dennoch nicht verborgen bleiben. Wer keine Lust hat, das Blei durch Wachs zu ersetzen, kann zum Beispiel auf Tarotkarten zurückgreifen. Der Vorteil: Auch hier gilt – je intuitiver desto besser. Wer mag kann auch ein ganz ruhiges Silvester verbringen. Mit Meditation, Yoga oder einem bestimmten Ritual kann man auch ganz leise ins neue Jahr starten. In einem leeren Notizbuch können die Wünsche für das neue Jahr festgehalten werden und der Fortschritt im gesamten neuen Jahr dokumentiert werden.

Silvester für Cineasten

Leidenschaftliche Fernsehgucker können sich auch in diesem Jahr auf die Pandemie berufen, wenn sie es sich unter einer Wolldecke vor dem Flimmerkasten gemütlich machen. Neben dem Klassiker „Dinner for one“ gibt es noch zahlreiche andere Filme und Serien.

Hier eine kleine Auswahl für Filme:

Shining, Harry und Sally, Die Glücksritter, Four Rooms, Happy New Year.

Und Serien:

Ein Herz und eine Seele – Silvesterpunsch

Neues aus Büttenwarder – Silvester

Mr. Bean - Do-It-Yourself Mr. Bean

Modern Family: „Wir sind das Frischfleisch“ (Staffel 4, Folge 11)

Friends: Die guten Vorsätze“ (Staffel 5, Folge 11) und „Die alte Nummer“ (Staffel 6, Folge 10)

How I met your Mother: „Silvesterlaune“ (Staffel 1, Folge 11)

The Big Bang Theory: „Der peinliche Kuss“ (Staffel 4, Folge 11)

Silvester für Promi-Fans

Wer immer schon mal wissen wollte, wie Prominente den Silvesterabend verbringen, kann exklusive Eindrücke aus den Wohnzimmern von bekannten Persönlichkeiten gewinnen. Das ZDF schaltet ab 20.15 Uhr in unregelmäßigen Abstand zu Promis nach Hause, zugeschaltet sind unter anderem Gesundheitsminister Karl Lauterbach, die singenden Zwillinge Bill und Tom Kaulitz oder Art Garfunkel.

Silvester für Knallfreunde

Das Böllerverbot macht Feuerwerkfans auch 2021 einen Strich durch die Rechnung. Auf reichlich Getöse muss dennoch nicht verzichtet werden. Wer es gerne knallen lässt, kann zu Kochtopf, Trillerpfeife, Ratsche und Co. greifen. Oder warum nicht dem angestauten Pandemie-Frust in einem Urschrei um Mitternacht loswerden? Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Und was am Himmel an bunten Farben fehlt, kann in der Wohnung nachgeholt werden. Mit extra Luftschlangen, Konfetti oder anderen Dekorationen.

Silvester für alle

Damit Silvester für alle sicher ist, bietet es sich an, noch mal einen Corona-Test machen zu lassen. Für manche Veranstaltungen sind diese Bescheinigungen sogar notwendige Voraussetzung. Diese Übersichten zeigt, wo man sich am 31. Dezember testen lassen kann.

KN-online wünscht allen Leserinnen und Lesern einen guten Rutsch!

Von Steffen Müller und Kerstin Tietgen