Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Es war stürmisch und zu warm in Schleswig-Holstein
Nachrichten Schleswig-Holstein Es war stürmisch und zu warm in Schleswig-Holstein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:21 30.12.2019
Über einem vom Wind aufgeblasenen Windsack steht kurz nach Sonnenaufgang der Mond. Quelle: Thomas Warnack/dpa
Anzeige
Kiel

Trotz vergleichsweise wenig Sonnenschein war es zudem in Schleswig-Holstein im vergangenen Jahr 1,9 Grad wärmer als zwischen 1961 bis 1990, der international anerkannten Referenzperiode.

«Der Klimawandel ist auf der Überholspur», sagte DWD-Sprecher Andreas Friedrich am Montag nach der vorläufigen Auswertung der rund 2000 DWD-Messstationen. Neun der zehn heißesten Jahre in Deutschland seien zwischen 2010 und 2019 verzeichnet worden. «Das ist kein Zufall.» Deutschlandweit lag die Mitteltemperatur für 2019 bei 10,2 °C, ebenso in Schleswig-Holstein. Entgegen des bundesweiten Trends stiegen die Niederschlagsmengen im Norden auf 795 Liter je Quadratmeter.

Anzeige

Weitere Wetter-Meldungen

Von RND/dpa

KN-online (Kieler Nachrichten) 30.12.2019
Laura Treffenfeld 30.12.2019
Anzeige