Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Flaschenpost in Norwegen gestrandet
Nachrichten Schleswig-Holstein Flaschenpost in Norwegen gestrandet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 28.05.2014
Von Carola Jeschke
Foto: Joa Bennett Kremson posiert in seinem Kinderzimmer mit seinem Brief und dem Antwortbrief auf die Flaschenpostaktion der Kieler Nachrichten.
Joa Bennett Kremson posiert in seinem Kinderzimmer mit seinem Brief und dem Antwortbrief auf die Flaschenpostaktion der Kieler Nachrichten. Quelle: PFN
Siek

„Als der Umschlag mit der norwegischen Briefmarke bei uns ankam und auch noch an Joa adressiert war, haben wir erst gar nicht geschaltet“, erzählt Joa...

Mehr zum Thema
Flaschenpost - Keine Signale mehr

Wo ist die KN-Flaschenpost geblieben? Zehn Tage nach dem Start gibt es keine Signale mehr. Die letzten Informationen wurden im Schärengürtel vor dem norwegischen Hafen Arendal am Skagerrak aufgefangen. Bis dahin hatte die KN-Flaschenpost rund 100 Meilen zurückgelegt.

Frank Behling 08.05.2014
KN-Flaschenpost-Aktion - Warten auf den Postboten

Die Flaschenpost der 50 Gewinnerkinder der KN-Flaschenpost-Aktion treiben ihrem unbekannten Bestimmungsort entgegen. Wie weit werden sie kommen? Und wer wird sie finden? Der Blick in den Briefkasten wird künftig noch spannender – und das Abenteuer geht weiter.

Carola Jeschke 30.04.2014
KN-Flaschenpost-Aktion - Erste Flaschen gehen über Bord

Manchmal passt einfach alles. Am Vormittag präsentierte sich die norwegische Hauptstadt den 50 Gewinnerkindern unserer Flaschenpost-Aktion  von ihrer sonnigsten Seite. Bei einer mehrstündigen Stadtrundfahrt erlebten sie die Osloer Attraktionen von der gletscherweißen Oper über die futuristische Sprungschanze Holmenkollen bis zum Fram Museum hautnah. 

Carola Jeschke 28.04.2014