Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein KN-Strandcheck: Ostsee-Strände von Damp bis Hohwacht im Vergleich
Nachrichten Schleswig-Holstein

KN-Strandcheck: Ostsee-Strände in Schleswig-Holstein im Vergleich

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:38 02.08.2021
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Strand in Schleswig-Holstein finden: Der KN-Check
Strand in Schleswig-Holstein finden: Der KN-Check Quelle: Uwe Paesler
Anzeige
Kiel

Sommer, Sonne, Strand: Nur in Schleswig-Holstein haben Touristen die Wahl zwischen zwei Meeren. Dabei zeigt sich die 384 Kilometer lange Ostseeküste in Schleswig-Holstein so abwechslungsreich wie kaum eine andere Region am Meer: von kilometerlangen Sandstränden über atemberaubende Steilküsten bis hin zu Paradiesregionen für Familien und Sportler - hier ist für jeden Urlauber der passende Ort dabei. Kein Wunder also, dass Urlaub an der Ostsee in Schleswig-Holstein so beliebt ist.

KN-Strandcheck: Welcher Strand passt zu mir?

Doch welcher Strand in Schleswig-Holstein ist der beste? An welchem Strand gibt es Strandkörbe zu mieten? Wo kann ich kostenlos parken? Wo in Schleswig-Holstein gilt eine Strandgebühr?

Lesen Sie auch: Alles über Ostsee-Urlaub in Schleswig-Holstein

Antworten auf die Fragen liefert der KN-Strandcheck. Klicken Sie sich durch die Karte und entdecken Sie Ihren Lieblingsstrand in Schleswig-Holstein. Suchen Sie gezielt nach einem Familienstrand? Oder soll es doch lieber der Naturstrand sein? Dann hilft Ihnen die Suche unterhalb der Karte weiter, den schönsten Ort am Meer in Schleswig-Holstein zu finden:

Finden Sie Ihren Traumstrand an der Ostsee

2021 können auch wieder Gäste aus ganz Deutschland überall Urlaub an Nordsee und Ostsee machen und sich an einem Strand in Schleswig-Holstein erholen. 2020 war das wegen Corona unmöglich. "Der Reisewunsch der Gäste ist riesig", sagt eine Sprecherin der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein.

Der Newsletter der Chefredaktion

Montags bis freitags erhalten Sie aktuelle Nachrichten aus Schleswig-Holstein und Einblicke in den Newsroom in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Die Tourismusbranche im Norden macht das meiste Geld mit Urlaub am Strand in Schleswig-Holstein. Beliebt ist dabei nicht zuletzt ein Besuch an der Ostsee zwischen Damp über Eckernförde und Kiel bis nach Hohwacht.

Besonders Familien, Jungsenioren und Ruheständler bevorzugen einen Urlaub an der Ostsee, wie eine Umfrage ergab. Der Anteil unter Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Singles liegt hingegen im einstelligen Bereich.

Jorid Behn 02.08.2021
Tilmann Post 01.08.2021
02.08.2021