Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Kaisergranat im Wattenmeer entdeckt
Nachrichten Schleswig-Holstein Kaisergranat im Wattenmeer entdeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 07.11.2018
Eigentlich lebt der Kaisergranat im Mittelmeer.
Eigentlich lebt der Kaisergranat im Mittelmeer. Quelle: Nationalpark
Anzeige
St. Peter-Ording

In einem flachen Priel der Nordsee vor St. Peter-Ording ist einer Spaziergängerin ein Kaisergranat vor die Kameralinse geschwommen. Es ist der erste bekannte Lebendfund dieser Krebsart an einem Strand in Schleswig-Holstein, teilte die Nationalparkverwaltung am Mittwoch mit. Der Kaisergranat lebt in tiefen Bereichen des Mittelmeers, Nordatlantiks und der Nordsee. Er vertrage höchstens 18 Grad Wassertemperatur, sagte Biologe Rainer Borcherding von der Schutzstation Wattenmeer: „Im flachen Wattenmeer wird das Wasser im Sommer deutlich wärmer.“ Feinschmecker lieben den bis zu 24 Zentimeter großen Kaisergranat (französich: Langoustine).

dpa