Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Schleswig-Holstein Knapp 3500 Bewerber für die Polizei
Nachrichten Schleswig-Holstein Knapp 3500 Bewerber für die Polizei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:29 07.02.2018
Zum 1. August und zum 1. Februar kommenden Jahres will das Land insgesamt 400 neue Anwärter für den mittleren und den gehobenen Dienst einstellen. Quelle: Ulf Dahl (Symbolfoto)
Kiel

Vor allem im Januar ging demnach auch aufgrund von Werbung im Rundfunk und Printbereich noch eine relativ hohe Zahl an Bewerbungen ein.

"Nicht die reine Zahl der Bewerbungen ist ausschlaggebend, sondern die Eignung der Bewerber", sagte der Leiter der Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung und die Bereitschaftspolizei in Eutin, Michael Wilksen. Potenziell geeignete Kandidaten will die Polizei zu Tests einladen. An zwei Tagen müssen Bewerber ihr theoretisches Wissen demonstrieren sowie eine Sportprüfung und eine ärztliche Untersuchung bestehen.

Zum 1. August und zum 1. Februar kommenden Jahres will das Land insgesamt 400 neue Anwärter für den mittleren und den gehobenen Dienst einstellen. Ihre Ausbildung erhalten die jungen Polizisten in Eutin (Kreis Ostholstein) und die Anwärter für den gehobenen Dienst zusätzlich an der Fachhochschule in Altenholz bei Kiel.

Von dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine neue Analyse zeigt: Stau-Hauptstadt zwischen Nord- und Ostsee ist Lübeck. Im Durchschnitt verbrachten die Autofahrer in der Hansestadt fast einen ganzen Tag des Jahres im Stau – exakt 21 Stunden. Aber der Norden schneidet insgesamt gut ab.

Ulrich Metschies 07.02.2018

Sie pendeln zwischen Hörsaal und Station: In Schleswig-Holstein gibt es ein neues duales Pflegestudium, das Theorie an der Universität zu Lübeck mit Praxis beispielsweise im Krankenhaus verbindet. Die ersten Absolventen sind im Sommer fertig und haben dann den Bachelor of Science in der Tasche.

Heike Stüben 07.02.2018

Nächster Halt: Wrist. Jeder Bahnreisende zwischen Kiel und Hamburg ist schon mal durch diesen Ort gefahren, das eigentliche Dorf kennt kaum einer. Die Kieler Nachrichten sind deshalb nicht nur durchgefahren, sondern ausgestiegen – hier genau in der Mitte der Bahnstrecke zwischen Kiel und Hamburg.

Imke Schröder 09.05.2018