Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Brutaler Raubüberfall am Ostring
Nachrichten Schleswig-Holstein Brutaler Raubüberfall am Ostring
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 22.02.2016
Von Günter Schellhase
Ein Mann wurde bei einem brutalen Raubüberfall am Ostring schwer verletzt. Quelle: Archiv
Kiel

Nach der Tat am Ostring Ecke Pickertstraße gegenüber vom einem Eiscafé verschwand der Räuber mit Geldbörse und Mobiltelefon. Der Täter soll europäischer Abstammung sein. Er hat nach Angaben des 26-Jährigen ein T-Shirt getragen und blonde Haare.

Hinweise an die Polizei unter Tel. 0431/1603333 oder 110.

Ein Beziehungsstreit ist am Sonnabend in Kiel eskaliert: Ein 30 Jahre alter betrunkener Mann hat gegen 23.15 Uhr seine ehemalige Freundin aufgesucht, sie mit einer Schusswaffe bedroht und gezwungen, mit ihm zu kommen.

Günter Schellhase 22.02.2016

Sand und noch mehr Sand schütten die Küstenschützer von Sylt jedes Jahr gegen die Wellen der Nordsee auf. Offenbar so erfolgreich, dass die Insel vielerorts wächst. Doch der Sylter Süden bröckelt weiter — aus Küstenschutz.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.02.2016

Der Betrug im Online-Handel nimmt rapide zu. Verbraucherschützer und Polizei registrieren auch in Schleswig-Holstein mehr und mehr Opfer. Denn wer online kauft, ist nur schwer zu schützen. Er sollte deshalb auf Sicherheit gehen.

Oliver Hamel 22.02.2016