Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Sylt spült Sand für 7,2 Millionen Euro vor
Nachrichten Schleswig-Holstein Sylt spült Sand für 7,2 Millionen Euro vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 29.03.2016
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Foto: Schwerpunkt Süden: Besonders an Sylts Südspitze, vor Hörnum, schwindet der Sand auf der Nordseeinsel.
Schwerpunkt Süden: Besonders an Sylts Südspitze, vor Hörnum, schwindet der Sand auf der Nordseeinsel. Quelle: Carsten Rehder/dpa
List/Sylt

Mit Sand gegen die Naturgewalten: Experten haben am Dienstag neun Abschnitte festgelegt, an denen sie Sylts Westküste 2016 verstärken wollen. Insgesam...

Mehr zum Thema
Sandaufschüttungen - Wie Sylt um seine Küste kämpft

Sand und noch mehr Sand schütten die Küstenschützer von Sylt jedes Jahr gegen die Wellen der Nordsee auf. Offenbar so erfolgreich, dass die Insel vielerorts wächst. Doch der Sylter Süden bröckelt weiter — aus Küstenschutz.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.02.2016

Der Wintersturm „Norkys“ hat die Nordseeinsel Sylt erneut schrumpfen lassen. An der Südspitze bei Hörnum Odde habe es in den vergangenen Tagen kleinere Abbrüche an Düne und Strand gegeben, sagte Johannes Oelerich, Direktor des Landesbetriebs für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz (LKN) am Freitag.

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.02.2016

Die Regierung will in den nächsten Jahrzehnten mindestens 150 Millionen Tonnen Sand in das schleswig-holsteinische Wattenmeer kippen. Das kündigte Umweltminister Robert Habeck (Grüne) am Dienstag in Kiel an.

Ulf Billmayer-Christen 30.06.2015
Günter Schellhase 29.03.2016
Günter Schellhase 29.03.2016
29.03.2016