Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Polizei fährt Teenager nach Hause
Nachrichten Schleswig-Holstein Polizei fährt Teenager nach Hause
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:26 28.01.2019
Die Polizei fuhr zwei Teenager nach Hause, die am Bahnhof Bredtstedt ihren letzten Zug verpasst hatten. Quelle: Ulf Dahl/Symbolfoto
Anzeige
Bredtstedt

Da die Streife ohnehin in Richtung Niebüll weiter musste, entschlossen sich die Bundespolizisten aufgrund der vorherrschenden Kälte und des Alters der Mädchen, die Beiden nach Hause zu fahren, teilte die Behörde mit.

Jeden Tag eben eine gute Tat, so lautet zwar eine Pfadfinder-Regel. Beherzigt haben sie aber auch die Polizisten, denen sie "als Freund und Helfer" ebenso gut zu Gesicht steht.

Von KN-online

Bastian Modrow 28.01.2019