Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Lkw-Unfall: Radfahrerin tödlich verletzt
Nachrichten Schleswig-Holstein Lkw-Unfall: Radfahrerin tödlich verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:06 23.09.2019
Wie die Polizei berichtete, war die 74 Jahre alte Frau am späten Vormittag von dem Laster erfasst worden, als dieser abbiegen wollte. Quelle: Stephan Jansen/dpa (Symbolfoto)
Lübeck

Sie erlag ihren tödlichen Verletzungen: Bei einem Zusammenstoß mit einem Lastwagen ist eine Radfahrerin am Montag in Lübeck so schwer verletzt worden, dass sie danach im Krankenhaus starb.

Wie die Polizei berichtete, war die 74 Jahre alte Frau am späten Vormittag von dem Laster erfasst worden, als dieser abbiegen wollte. Der Lastwagenfahrer kam mit einem Schock ins Krankenhaus.

Weitere Nachrichten aus Schleswig-Holstein lesen Sie hier.

Von RND/dpa

In Schleswig-Holstein könnte es demnächst ein Rauchverbot auf allen Spielplätzen geben. Entsprechende Initiativen von SPD und SSW im Landtag werden von der Regierungskoalition aus CDU, Grünen und FDP im Kern begrüßt. Bisher haben nur einige Städte wie Kiel das Rauchen auf Spielplätzen untersagt.

Ulf Billmayer-Christen 23.09.2019

Nach dem Brand von neun Kies-Lastern in Geesthacht im Kreis Herzogtum Lauenburg ermittelt die Polizei nun wegen Brandstiftung.

23.09.2019

Bei einem Hausbrand in Tangstedt (Kreis Stormarn) wurde eine Person lebensgefährlich verletzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Das Haus ist sehr stark beschädigt worden.

23.09.2019