Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Verwirrte Frau sticht Polizisten mit Messer ins Knie
Nachrichten Schleswig-Holstein

Lübeck: Verwirrte Frau sticht Polizisten mit Messer ins Knie

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:36 10.08.2020
Kiel: Ein Polizeiwagen mit eingeschalteten Blaulicht. Quelle: Carsten Rehder/dpa/Archivbild
Anzeige
Lübeck

Die Beamten hoben das Bett an, um die Frau in Gewahrsam zu nehmen. Dabei stach sie mit dem Messer in Richtung des 28 Jahre alten Polizeiobermeisters und traf ihn neben der Kniescheibe, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mit. 

Der Beamte wurde in ein Krankenhaus gebracht und dort ambulant behandelt. Die Angreiferin wurde einem Amtsarzt vorgestellt und kam anschließend in eine stationäre Betreuung. Zu dem Einsatz am Sonnabendnachmittag war es nach Polizeiangaben gekommen, weil sich die 47-Jährige in ihren Schlafzimmer verbarrikadiert hatte und von einer akuten Selbstgefährdung ausgegangen werden musste.

Anzeige

Weitere Nachrichten aus Schleswig-Holstein lesen Sie hier

Von RND/dpa