Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Männer schmissen Wurfmesser auf Beamte
Nachrichten Schleswig-Holstein

Männer schmissen Wurfmesser auf Polizisten in Elmshorn

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:09 17.07.2020
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Mit Wurfmessern sollen zwei Männer auf die Polizisten geschmissen haben. Quelle: Patrick Seeger/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Elmshorn

Die Beamten seien nur knapp mit den Wurfmessern verfehlt worden, die Täter seien im Anschluss an die Tat zu Fuß geflüchtet.

Aufmerksame Bürger hätten die Beamten auf einen der geflüchteten Täter hingewiesen. Dieser habe daraufhin bis zu einem Wohnhaus in Elmshorn verfolgt werden können. Den Angaben der Beamten zufolge habe er sich dort gestellt und habe widerstandslos festgenommen werden können.

Anzeige

Der Elmshorner wurde am Donnerstag dem Haftrichter vorgeführt und es wurde ein Haftbefehl wegen versuchten Mordes erlassen. Er ist nun in der  Justizvollzugsanstalt in Lübeck.

Lesen Sie weitere Nachrichten aus Schleswig-Holstein.

Projekt zur digitalen Besucherlenkung - App soll zeigen, wo es in St. Peter-Ording voll ist
17.07.2020
Heike Stüben 17.07.2020
So läuft die Einschulung - Der Ernst des Lebens beginnt eher leise
Anne Holbach 17.07.2020