Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Schleswig-Holstein Messerattacke auf Asylbewerber in Flensburg
Nachrichten Schleswig-Holstein Messerattacke auf Asylbewerber in Flensburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:56 27.03.2016
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Der Vorfall ereignete sich in der Norderstraße in Nähe des Nordertores. Quelle: dpa
Flensburg

Der Asylbewerber telefonierte auf dem Gehweg mit dem Handy, als er von den zwei ca. 20- bis 25-jährigen Männern mit blonden, kurzen Haaren angesprochen wurde. Nach Information der Polizei sollen die 1,70 Meter großen Männer Bierflaschen mitgeführt haben. Der Asylbewerber versuchte den Männern klar zu machen, dass er sie nicht versteht. Daraufhin soll einer der beiden Männer das Messer aus einer Jackentasche gezogen und auf den 31-Jährigen eingestochen haben. Der stark blutete Mann kam ins Krankenhaus, dort wurde die Schnittwunde im Oberkörperbereich versorgt. Mittlerweile konnte er das Krankenhaus wieder verlassen.

Die Polizei ermittelt. Zeugensollen sich bei der Kriminalpolizei Flensburg unter 0461/484-0 melden.

Auf dem kleinen Flugplatz in Schachtholm bei Rendsburg hatte ein 78-jähriger Pilot und seine 61-jährige Begleiterin am Sonnabend, gegen 17.30 Uhr, Glück im Unglück. Beim Startversuch der Cessna gab es Problem mit der Leistung, die Maschine hob am Ende der Startbahn ab, gewann jedoch nicht an Höhe.

KN-online (Kieler Nachrichten) 27.03.2016

Was war zuerst? Das Huhn oder der Hase? Vielleicht das Hahninchen? Nicht nur zu Hause bei der Familie sondern auch im Netz wünschen sich die User auf ganz unterschiedliche Art und Weise ein schönes Osterfest. Wir haben ein paar Tweets zusammengestellt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 27.03.2016

Buddeln, pflanzen, hämmern — auf dem Gelände der Landesgartenschau in Eutin laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Am 28. April öffnet die Schau ihre Tore. Das Motto lautet „Eins werden mit der Natur“.

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.03.2016